§Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung & Cookies

Datenschutz und Datensicherheit sind zentrale und häufig diskutierte Themen bei der Nutzung von Internetdiensten, insbesondere dann, wenn personenbezogene Daten vom Betreiber eines Internetdienstes abgefragt werden. Die Einhaltung datenschutzrechtlicher Anforderungen bei der Nutzung unserer Webseite ist für die All you need GmbH (im Folgenden „AllyouneedFresh“ genannt) ein zentrales Anliegen, um Ihnen bestmögliche Sicherheit und Transparenz im Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten zu ermöglichen. Daher möchten wir Sie im Folgenden darüber informieren, wie AllyouneedFresh mit Ihren personenbezogenen Daten bei der Nutzung unserer Webseite www.allyouneedfresh.de umgeht.

Name und Kontaktdaten des Verantwortlichen und der Datenschutzbeauftragten

Diese Datenschutzhinweise gelten für die Datenverarbeitung der

All you need GmbH
Friedrichstraße 210
10969 Berlin
datenschutz@allyouneedfresh.de

Wenn Sie Fragen in Bezug auf die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben, wenden Sie sich bitte an die Datenschutzbeauftragte. Das Datenschutzteam steht Ihnen bei Auskunftsersuchen, Anregungen oder Beschwerden zur Verfügung.

Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter datenschutz@delti.com oder unserer Postadresse mit dem Zusatz „der Datenschutzbeauftragte“.

Zuständige Aufsichtsbehörde

Berliner Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit
Friedrichstr. 219
10969 Berlin
mailbox@datenschutz-berlin.de

Zwecke der Datenerarbeitung, Grundsätzliches

Wir verarbeiten Ihre Daten beispielsweise, um

  • den mit Ihnen geschlossenen Vertrag zu erfüllen,
  • den Besuch unserer Webseiten so angenehm wie möglich zu gestalten,
  • Ihnen im Falle eines Abonnements den Newsletter zuzusenden,
  • Ihnen – sofern zulässig – bedarfsgerechte Werbung zukommen zu lassen bzw. anzuzeigen,
  • ggf. zur Durchführung einer Bonitätsprüfung,
  • Ihre Anliegen durch unseren Kundenservice zu bearbeiten,
  • gemäß Verpflichtungen im Rahmen gesetzlicher Anforderungen
  • im Rahmen unserer Sicherheitsbelange,
  • zwecks Erstellung von Statistiken
  • und zu Zwecken der Qualitätssicherung, Prozessoptimierung und Planungssicherheit.

Weitere Details inkl. zu der Art der Daten, dem Verarbeitungszweck und den Rechtsgrundlagen finden Sie unten.

Betroffenenrechte

Ihnen stehen die folgenden Betroffenenrechte zu:

  • Auskunft über die Daten zu erhalten, die wir über Sie gespeichert haben,
  • Berichtigung sofern Ihre Daten nicht korrekt gespeichert sind,
  • Löschung oder - sofern Speicherpflichten bestehen – Einschränkung der Verarbeitung der für den genannten Zweck nicht mehr erforderlichen Daten,
  • Daten, die von ihnen bereitgestellt wurden, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten,
  • Widerspruch einzulegen, sofern die Verarbeitung Ihrer Daten auf einem berechtigten Interesse beruht/ gegen die Verwendung zu Werbezwecken/ gegen eine ausschließlich auf automatisierte Verarbeitung beruhenden Entscheidung einschließlich Profiling
  • Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzulegen, sofern Sie Zweifel an einer datenschutzkonformen Verarbeitung Ihrer Daten haben.

Bzgl. der Geltendmachung Ihrer Rechte wenden Sie sich bitte an die folgenden Stellen: postalisch an die Adresse; All you need GmbH, Friedrichstraße 210, 10969 Berlin oder per E-Mail an datenschutz@allyouneedfresh.de.

Sofern Sie Ihre Einwilligung in eine bestimmte Art der Verarbeitung erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft bei den genannten Kontaktpunkten widerrufen.

Speicherdauer

Ihre personenbezogenen Daten werden gelöscht oder gesperrt, sobald der Zweck der Speicherung entfällt. Eine Speicherung kann darüber hinaus aufgrund gesetzlicher Aufbewahrungsfristen erfolgen. Eine Sperrung oder Löschung der Daten erfolgt auch dann, wenn eine gesetzlich vorgeschriebene Speicherfrist abläuft, es sei denn, dass eine Erforderlichkeit zur weiteren Speicherung der Daten für einen Vertragsabschluss oder eine Vertragserfüllung besteht.

Empfänger und Kategorien von Empfängern Ihrer personenbezogenen Daten

Wir greifen auf externe Dienstleister zu Zwecken der Vertragsdurchführung, Verbesserung unserer Dienstleistungen, Wahrnehmung rechtlicher Interessen und zu Marketingzwecken zurück. Personenbezogene Daten können an Fachhandelspartner (z.B. auf Wunsch des Kunden bei abweichender Lieferanschrift), Lieferanten, Streckenlieferanten, externe Zahlungs-, Paket-, Bonitäts-Auskunfts-, Adress- und Personenverifikations- und/oder Kundenservice-Dienstleister übermittelt werden. Wir arbeiten mit sorgfältig ausgesuchten Partnern zusammen, die die mitgeteilten Daten zweckgebunden zu verarbeiten haben. Im Rahmen von IT- und Serverdienstleistungen kann nicht immer ausgeschlossen werden, dass die Dienstleister oder Berater personenbezogene Daten zur Kenntnis nehmen können. Weiterhin können wir gesetzlich zur Datenübermittlung an Gerichte, Behörden oder öffentliche wie private Versicherungsträger verpflichtet sein.
Verbundene Unternehmen: Wir geben personenbezogene Daten zum Zwecke der Auftragsabwicklung und Bündelung von Arbeitsabläufen an verbundene Unternehmen innerhalb der Delticom Gruppe weiter. Unternehmensgruppeninterne Datenübermittlungen sind nach Erwägungsgrund 48 der DSGVO als berechtigtes Interesse anerkannt, so dass wir hinsichtlich der Zulässigkeit uns auf Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO berufen. Es ist unser berechtigtes Interesse, Arbeitsabläufe zweckgebunden gruppenintern zu bündeln, wenn trotzdem ein hinreichendes Datenschutzniveau gewährleistet ist. Weitere Informationen zur Delticom Gruppe finden Sie unter https://www.delti.com/.
Zu Ihrer weiteren Information erläutern wir Ihnen einzelne Datenverarbeitungen unten im Verlauf dieser Erklärung:

Zwecke und Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung

Besuch unserer Website

AllyouneedFresh verpflichtet sich, die Privatsphäre der Nutzer unserer Websites zu schützen. Wenn Sie unsere Webseiten besuchen, speichern unsere Webserver zu Verbindungs- und Einrichtungs- und Sicherheitszwecken stets temporär die Verbindungsdaten des mit unserer Webseite verbundenen Rechners, eine Liste der Webseiten, die Sie bei uns besuchen, das Datum und die Dauer Ihres Besuches, die IP-Adresse Ihres Gerätes, die Identifikationsdaten des Typs des verwendeten Browsers und Betriebssystems sowie die Webseite, über die Sie auf unsere Webseite gelangt sind. Darüber hinausgehende personenbezogene Daten wie Ihr Name, Ihre Anschrift, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse werden nicht erfasst, es sei denn, diese Angaben werden von Ihnen freiwillig gemacht, z.B. im Rahmen einer Registrierung, einer Umfrage, eines Preisausschreibens, zur Durchführung eines Vertrages oder einer Informationsanfrage.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der vorgenannten Datenkategorien ist Art. 6 Absatz 1 lit. f) EU Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Aus diesen Gründen, insbesondere zur Gewährleistung der Sicherheit und eines reibungslosen Verbindungsaufbaus, haben wir ein berechtigtes Interesse an der Verarbeitung dieser Daten.

Darüber hinaus setzen wir Cookies, Tracking-Tools und Targeting-Maßnahmen ein. Nähere Informationen hierzu finden Sie in der folgenden Cookie-Tabelle und den anschließenden Ausführungen.

Vertragserfüllung

Aus vertraglichen Gründen benötigen wir auch personenbezogene Daten zur Erbringung unserer Dienstleistungen und zur Erfüllung der Verpflichtungen aus den mit Ihnen geschlossenen Verträgen. Diese Daten werden z. B. zur Durchführung eines Vertrages, zur Verwaltung von Kundendaten, zur Abwicklung von Zahlungen und ggf. zur Bonitätsprüfung verwendet.

Rechtsgrundlage ist in der Regel Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, da die Verarbeitung für die Erfüllung eines Vertrages erfolgt, an dem Sie beteiligt sind.

Verarbeitung zu Werbezwecken

Wenn Sie bereits Kunde sind, werden Ihre Adressdaten (z.B. Name, Adresse) verarbeitet, um Sie über unsere Angebote, Neuigkeiten, Produkte und Dienstleistungen zu informieren. Abgesehen von einer bestehenden Einwilligung verarbeiten wir Ihre E-Mail-Adresse ausschließlich, um Ihnen Informationen über eigene und ähnliche Produkte zur Verfügung zu stellen.

Rechtsgrundlage für die vorgenannte Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Die Verarbeitung von Kundendaten für eigene Direktmarketingzwecke erfolgt im Rahmen unseres berechtigten Interesses.

Sie haben jederzeit das Recht, dieser Verarbeitung zu widersprechen. Um von Ihrem Recht Gebrauch zu machen, setzen Sie sich einfach mit uns in Verbindung, indem Sie die oben genannten Kontaktdaten verwenden.

Newsletter

Auf unserer Website besteht die Möglichkeit einen kostenfreien Newsletter zu abonnieren. Dabei werden bei der Anmeldung zum Newsletter die E-Mail-Adresse sowie die IP-Adresse an uns übermittelt. Für die Verarbeitung der Daten wird im Rahmen des Anmeldevorgangs Ihre Einwilligung mittels Double-Opt-In-Verfahren eingeholt und auf die Datenschutzhinweise verwiesen. Es erfolgt im Zusammenhang mit der Datenverarbeitung für den Versand von Newslettern keine Weitergabe der Daten an Dritte. Die Daten werden ausschließlich für den Versand des Newsletters und Kundenbefragungen verwendet. Die Erhebung der IP-Adresse dient der rechtskonformen Protokollierung Ihrer Einwilligung. Die Erhebung der E-Mail-Adresse des Nutzers dient dazu, den Newsletter zuzustellen. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten nach Anmeldung zum Newsletter durch den Nutzer ist bei Vorliegen einer Einwilligung des Nutzers Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.

Der Newsletter kann selbstverständlich jederzeit abbestellt werden. Wenn Sie eine zuvor abgegebene Werbeeinwilligung widerrufen möchten, verwenden Sie bitte die Abmeldefunktion unten im Newsletter, in Ihrem Benutzerkonto oder richten Sie Ihren Widerruf an die oben genannte Adresse.

Markt- & Meinungsforschung

Wir verwenden Ihre Daten auf Grundlage unserer berechtigten Interessen gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO zum Zwecke der Markt- und Meinungsforschung in Verbindung mit Direktwerbung. Ihre Daten werden ausschließlich anonymisiert für statistische Zwecke ausgewertet und nicht veröffentlicht. Ihre Antworten in anonymen Umfragen werden nicht zusammen mit Ihrer E-Mail-Adresse oder sonstigen personenbezogenen Daten gespeichert. Antworten aus nicht-anonymen Kundenzufriedenheitsbefragungen können zum Zwecke der Direktwerbung mit Ihren Kundendaten verknüpft werden, um unseren Service und die Kundenkommunikation auf Ihre Bedürfnisse abstimmen zu können.
Dieser Verknüpfung können Sie im Rahmen der Befragung widersprechen oder einen Widerspruch zur werblichen Nutzung Ihrer Daten zur Markt- und Meinungsforschung an die oben genannte Adresse richten.

Online Präsenz und Websiten-Optimierung

Wir verwenden Tracking-Software, um festzustellen, wie viele Benutzer unsere Website besuchen und wie oft. Wir verwenden diese Software nicht, um personenbezogene Daten oder einzelne IP-Adressen zu sammeln. Die Daten werden ausschließlich in anonymisierter und zusammengefasster Form für statistische Zwecke und zur Entwicklung der Website verwendet.

Verwendung von Cookies

„Cookies“ sind kleine Dateien, die es uns ermöglichen, auf Ihrem PC spezifische, auf Sie, den Nutzer, bezogene Informationen zu speichern, während Sie eine unserer Websites besuchen. Cookies helfen uns dabei, die Nutzungshäufigkeit und die Anzahl der Nutzer unserer Internetseiten zu ermitteln, sowie unsere Angebote für Sie möglichst komfortabel und effizient zu gestalten.

Auf der Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO verwenden wir zum einen "Session-Cookies", um unsere Website zu optimieren und eine komfortable und ungestörte Nutzung zu gewährleisten. Diese Cookies werden ausschließlich für die Dauer Ihres Besuchs auf unseren Internetseiten gespeichert. Sie werden automatisch gelöscht, wenn Sie Ihren Browser schließen. Darüber hinaus benutzen wir zum anderen „persistente Cookies“, um Informationen über Besucher festzuhalten, die wiederholt auf eine unserer Interseiten zugreifen. Der Zweck des Einsatzes dieser Cookies besteht darin, Ihnen eine optimale Benutzerführung anbieten zu können sowie Sie „wiederzuerkennen“ und Ihnen bei wiederholter Nutzung eine möglichst abwechslungsreiche Internetseite und neue Inhalte präsentieren zu können. Bei Aufruf unserer Webseite werden Sie über ein Cookie-Banner darüber informiert, dass Sie durch die Nutzung unserer Webseite Ihr Einverständnis in die Verwendung von Cookies geben. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten unter Verwendung von Cookies zu Analysezwecken ist bei Vorliegen einer Einwilligung des Nutzers Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Natürlich haben Sie die Möglichkeit die Speicherung von Cookies im folgenden Abschnitt zu deaktivieren.

Eine Einzelprofilbildung über Nutzungsverhalten findet nicht statt. Der Inhalt eines persistenten Cookies beschränkt sich auf eine Identifikationsnummer. Name, E-Mail-Adresse, IP-Adresse etc. werden nicht gespeichert. Es gibt jedoch Ausnahmen, die Sie in unserer Cookie-Tabelle unten finden können.

Verwaltung von Cookies

Eine Nutzung unserer Angebote ist auch ohne Cookies möglich. Sie können in Ihrem Browser das Speichern von Cookies deaktivieren, auf bestimmte Websites beschränken oder Ihren Browser so einstellen, dass er sie benachrichtigt, sobald ein Cookie gesendet wird. Sie können Cookies auch jederzeit von der Festplatte ihres Computers löschen (Ordner: „Cookies“). Bitte beachten Sie aber, dass Sie in diesem Fall mit einer eingeschränkten Darstellung der Seite und mit einer eingeschränkten Benutzerführung rechnen müssen. Die meisten Browser ermöglichen in ihren Einstellungen eine gewisse Steuerung der überwiegenden Mehrzahl der Cookies. Für weitere Informationen über Cookies, darunter auch zur Frage, welche Cookies gesetzt wurden und wie sie zu verwalten und zu löschen sind, besuchen Sie All About Cookies unter http://www.allaboutcookies.org/. Für weitere EU-spezifische Hinweise zu Cookies und zu den verschiedenen Möglichkeiten für deren Deaktivierung können Sie auch folgende Website von Your Online Choices unter http://www.youronlinechoices.eu/ besuchen.

Vergessen Sie nicht, Ihre Widerspruchseinstellungen erneut festzulegen, wenn Sie Ihre Cookies löschen oder einen anderen Browser oder Rechner verwenden.

Sie können bei einem Besuch auf der Network Advertising Initiative (NAI)-Website unter http://optout.networkadvertising.org/?c=1#!/ auch einigen oder allen Werbe-Cookies auf Ihrem Computer widersprechen.

Sie möchten für Ihre weiteren Interaktionen auf unseren Seiten verhindern, dass Ihre Interaktionen von unseren eingesetzten Webtracking Systemen in Verbindung mit den gesetzten Cookies verarbeitet werden? In der folgenden Cookie Tabelle finden Sie die jeweiligen Opt-out Möglichkeiten. Bitte beachten Sie, dass die Opt-Out Cookies lokal im Zwischenspeicher des Internet-Browsers des Seitenbesuchers gespeichert werden und jegliche Übertragung Ihrer Nutzungsdaten für den jeweiligen Anbieter von unserer Domain unterbinden. Diese Einstellung ist anonym und bezieht sich nur auf den Browser und das Gerät, auf welchem der Button aktiviert wurde. Wenn Ihre Besuche von mehreren Geräten oder Browsern erfolgen, ist die Funktion überall dort zu aktivieren. Bitte beachten: Werden die Cookies vom System oder dem Benutzer zurückgesetzt, ist die Funktion erneut zu aktivieren.
Die externen Opt-Out Möglichkeiten beziehen sich auf Ihre plattformübergreifenden Einstellungen zu Werbeanzeigen bzw. dessen plattformübergreifende Blockierung. Hier kann im Gegensatz zum Opt-Out Cookie nicht ausgeschlossen werden, dass trotz Opt-Outs Daten an die betreffenden Systeme übertragen werden.

Cookie Tabelle und Cookie-Kategorien

Cookies lassen sich in vier Gruppen wie folgt kategorisieren. Bitte beachten Sie, dass Cookies zu mehr als einer Kategorie gehören können.

Strikt notwendig: Diese Cookies sind unabdingbar, damit Sie auf der Website navigieren und deren Features nutzen können. Ohne diese Cookies können von Ihnen gewünschte Leistungen nicht erbracht werden.

Performance: Diese Cookies sammeln Informationen darüber, wie Besucher eine Website nutzen, beispielsweise welche Seiten von Besuchern am häufigsten aufgesucht werden. Damit werden keine Informationen erfasst, mit denen ein Besucher identifiziert werden kann. Alle Informationen, die von diesen Cookies gesammelt werden, werden zusammengeführt und sind daher anonym. Sie dienen ausschließlich der Verbesserung von Funktionsabläufen einer Website.

Funktionalität: Mit diesen Cookies kann sich die Website Ihre Entscheidungen merken und erweiterte, persönlichere Funktionen bereitstellen. Beispielsweise lassen sich diese Cookies dazu verwenden, um Änderungen an der Schriftgröße, Schriftart und Sprache festzuhalten. Sie können auch dazu dienen, um Leistungen bereitzustellen, die von Ihnen gewünscht werden, beispielsweise zum Abspielen eines Videos oder zur Kommentierung eines Blogs. Die von diesen Cookies gesammelten Informationen können anonymisiert werden; die Cookies können nicht feststellen, welche anderen Websites Sie besucht haben.

Zielgruppengenaue Ansprache oder Werbung: Mit diesen Cookies können Anzeigen aufgerufen werden, die für Sie und Ihre Interessen relevanter sind. Sie dienen auch dazu, die Zahl der Fälle zu begrenzen, in denen Sie eine Anzeige sehen, und tragen zur Messung der Effektivität einer Werbekampagne bei. Sie werden zumeist von einem Werbeverbund mit Erlaubnis des Website-Betreibers geschaltet. Sie halten fest, dass Sie eine Website besucht haben; diese Information wird an andere Organisationen weitergegeben, beispielsweise an Werbeagenturen. Auf der Website von Deutsche Post werden derzeit keine Cookies zur zielgruppengenauen Ansprache eingesetzt.

In der folgenden Tabelle haben wir alle auf dieser Website verwendeten Cookies aufgeführt.

Cookie

Name

Zweck

Mehr Informationen

Snowplow [2]

sp, _sp_id.0f1d, _sp_ses.0f1d

Wir setzen auf allyouneedfresh.de verschieden Verfahren zur Analyse des (Web-)Datenverkehrs ein. Unter anderem setzen wir auf der allyouneedfresh.de die Webtracking-Lösung der SnowPlow Analytics Limited, d 32-38 Scrutton Street, London, Groß Britannien (folgt als SnowPlow gekennzeichnet), ein. Die mit Hilfe von Snowplow erhobenen Daten werden ausschließlich für statistische Zwecke verwendet. In diesem Fall setzen wir zudem einen Cookie in Ihrem Browser um einen wiederkehrenden Nutzer als solchen erkennen zu können. Der SnowPlow-Cookie enthält ein Datum, eine nicht zurückrechenbare Zufallskombinationsnummer („Hash“) und die Nummer der aktuellen Session.

Bei jedem Aufruf werden folgende Daten an Snowplow übertragen und gespeichert

- Aktueller Timestamp;
- URL der Zielseite („Ziel URL“) und URL der Internetseite, von der Sie verwiesen wurden („Referrer URL“);
- Inhalt der Cookies;
- IP-Adresse, die vor Erreichen des Snowplow Servers anonymisiert wird und Port des Browsers;
- Name, Version, Sprache des Browsers und des Betriebssystems wie sie vom Browser des Webseitenbesuchers, also Ihnen, übertragen werden;

Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von SnowPlow: https://snowplowanalytics.com/privacy-policy/

Econda [2]

emos-session, emos-visitor, emos_jckamp, emos_jcsid, emos_jcvid

Zur bedarfsgerechten Gestaltung sowie zur Optimierung dieser Webseite werden durch Lösungen und Technologien der econda GmbH anonymisierte Daten erfasst und gespeichert sowie aus diesen Daten Nutzungsprofile unter der Verwendung von Pseudonymen erstellt. Zu diesem Zweck können Cookies eingesetzt werden, die die Wiedererkennung eines Internet Browsers ermöglichen.

Datenschutzhinweise: https://www.econda.de/service/datenschutz/

Selligent Webtracker [2]

M_trk, M_ttrk, M_ses, M_tses, M_cnt, M_dir

Die Selligent Webtracker Cookies werden gesetzt, sobald der Besucher von einer durch Selligent verwalteten Quelle, wie beispielsweise aus einer Newsletter E-Mail auf unsere Webseite klickt. Die Cookies enthalten Informationen über den vom Besucher angeklickten Link und werden zur Analyse und Optimierung der Kundenkommunikation eingesetzt.

Datenschutzhinweise: http://www.selligent.com/privacy-policy

Google Analytics [2]

_ga, _gid, _dc_gtm_<property-id>, _gat, AMP_TOKEN, _gac_<property-id>, _utmz, _utma, _utmc, _utmb

Wir setzen auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (d.h. Interesse an der Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb unseres Onlineangebotes im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google LLC („Google“) ein. Google verwendet Cookies. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Benutzung des Onlineangebotes durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten. Google wird diese Informationen in unserem Auftrag benutzen, um die Nutzung unseres Onlineangebotes durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Aktivitäten innerhalb dieses Onlineangebotes zusammenzustellen und um weitere, mit der Nutzung dieses Onlineangebotes und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen, uns gegenüber zu erbringen. Dabei können aus den verarbeiteten Daten pseudonyme Nutzungsprofile der Nutzer erstellt werden. Wir setzen Google Analytics in der Ausgestaltung als „Universal-Analytics“ ein. „Universal Analytics“ bezeichnet ein Verfahren von Google Analytics, bei dem die Nutzeranalyse auf Grundlage einer pseudonymen Nutzer-ID erfolgt und damit ein pseudonymes Profil des Nutzers mit Informationen aus der Nutzung verschiedener Geräten erstellt wird (sog. „Cross-Device-Tracking“).

Datenschutzhinweise: https://www.google.com/policies/privacy
Cookies: https://policies.google.com/technologies/types?hl=de

Google Optimize [2]

_ga, _gid, _dc_gtm_<property-id>, _gat, AMP_TOKEN, _gac_<property-id>, _utmz, _utma, _utmc, _utmb, __utmx, __utmxx

Google Optimize erlaubt uns im Rahmen so genannten "A/B-Testings" nachzuvollziehen, wie sich verschiedene Änderungen einer Website auswirken. Für diese Testzwecke werden Cookies auf den Geräten der Nutzer abgelegt. Dabei werden nur pseudonyme Daten der Nutzer verarbeitet.

Datenschutzhinweise: https://www.google.com/policies/privacy
Cookies: https://policies.google.com/technologies/types?hl=de

Selligent Site Cookie [4]

sbt_i, sbt_p, sbt_pi, sbt_dnt, sb_<universeGUID>

Die Selligent Site Cookies werden zum Zwecke der zielgerichteten Werbung (Targeting) auf unseren Seiten eingesetzt. Ziel ist es, dem Besucher Werbung und spezielle Angebote basierend auf seinem Interessensgebiet anbieten zu können. Für diesen Zweck werden die Nutzungsdaten in pseudonymen Profilen gespeichert, die nicht mit persönlichen Daten verknüpft werden. Dabei werden Cookies eingesetzt, die die Wiedererkennung des Internet Browsers ermöglichen.

Datenschutzhinweise: http://www.selligent.com/privacy-policy

Google Marketing Services [4]

DSID, DIE, FLC, id, AID, TAID, exchange_uid

Wir nutzen auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (d.h. Interesse an der Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb unseres Onlineangebotes im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) die Marketing- und Remarketing-Dienste (kurz „Google-Marketing-Services”) der Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, („Google“).
Die Google-Marketing-Services erlauben uns Werbeanzeigen für und auf unserer Website gezielter anzuzeigen, um Nutzern nur Anzeigen zu präsentieren, die potentiell deren Interessen entsprechen. Falls einem Nutzer z.B. Anzeigen für Produkte angezeigt werden, für die er sich auf anderen Webseiten interessiert hat, spricht man hierbei vom „Remarketing“. Zu diesen Zwecken wird bei Aufruf unserer und anderer Webseiten, auf denen Google-Marketing-Services aktiv sind, unmittelbar durch Google ein Code von Google ausgeführt und es werden sog. (Re)marketing-Tags (unsichtbare Grafiken oder Code, auch als "Web Beacons" bezeichnet) in die Webseite eingebunden. Mit deren Hilfe wird auf dem Gerät der Nutzer ein individuelles Cookie, d.h. eine kleine Datei abgespeichert (statt Cookies können auch vergleichbare Technologien verwendet werden).

Datenschutzhinweise: https://www.google.com/policies/privacy
Cookies: https://policies.google.com/technologies/types?hl=de
Werbeeinstellungen: http://www.google.com/ads/preferences

Facebook [4]

act, c_user, csm, fr, lu, s, presence, p, xs

Mit Ihrem Seitenbesuch setzen wir auf unseren Seiten auf das Pixel-Verfahren der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA ("Facebook") ein. Mit dessen Hilfe können wir die Aktionen von Nutzern nachverfolgen, nach dem diese eine Facebook-Werbeanzeige gesehen oder geklickt haben. So können wir die Wirksamkeit der Facebook-Werbeanzeigen für statistische und Marktforschungszwecke erfassen. Die so erfassten Daten sind für uns anonym, das heißt, wir sehen nicht die personenbezogenen Daten einzelner Nutzer. Diese Daten werden jedoch von Facebook gespeichert und verarbeitet, worüber wir Sie entsprechend unserem Kenntnisstand unterrichten. Facebook kann diese Daten mit ihrem Facebook-Konto verbinden und auch für eigene Werbezwecke, entsprechend Facebooks Datenverwendungsrichtlinie verwenden.

Datenschutzhinweise: https://www.facebook.com/about/privacy/
Cookies: https://www.facebook.com/policies/cookies/

Pinterest [4]

_pinterest_sess, _pinterest_referrer, _pinterest_cm, _ga, _gid, ajs_user_id, ajs_group_id, ajs_anonymous_id, _auth

Mit Ihrem Seitenbesuch setzen wir auf unseren Seiten auf das Pixel-Verfahren des sozialen Netzwerkes Pinterest, das von der Pinterest Inc., 635 High Street, Palo Alto, CA, 94301, USA („Pinterest“) betrieben wird. Mit dessen Hilfe können wir die Aktionen von Nutzern nachverfolgen, nach dem diese eine Pinterest-Werbeanzeige gesehen oder geklickt haben. So können wir die Wirksamkeit der Pinterest-Werbeanzeigen für statistische und Marktforschungszwecke erfassen. Die so erfassten Daten sind für uns anonym, das heißt, wir sehen nicht die personenbezogenen Daten einzelner Nutzer. Diese Daten werden jedoch von Pinterest gespeichert und verarbeitet, worüber wir Sie entsprechend unserem Kenntnisstand unterrichten. Pinterest kann diese Daten mit ihrem Pinterest-Konto verbinden und auch für eigene Werbezwecke, entsprechend Pinterest Datenverwendungsrichtlinie verwenden.

Datenschutzhinweise:
https://policy.pinterest.com/de/privacy-policy
Cookies:
https://policy.pinterest.com/de/cookies
Werbeeinstellungen:
https://help.pinterest.com/de/articles/personalized-ads-pinterest

Bing [4]

MUID, MC1, MSFPC, MR

Unsere Onlineangebote nutzen zusätzlich das Conversion Tracking von Microsoft (Microsoft Corporation, One Microsoft Way, Redmond, WA 98052-6399, USA). Dabei wird von Microsoft Bing Ads ein Cookie auf Ihrem Rechner gesetzt, sofern Sie über eine Microsoft Bing Anzeige auf unsere Website gelangt sind. Microsoft Bing und wir können auf diese Weise erkennen, dass jemand auf eine Anzeige geklickt hat, zu unserer Website weitergeleitet wurde und eine vorher bestimmte Zielseite (Conversion Seite) erreicht hat. Wir erfahren dabei nur die Gesamtzahl der Nutzer, die auf eine Bing Anzeige geklickt haben und dann zu Conversion Seite weitergeleitet wurden. Es werden keine persönlichen Informationen zur Identität des Nutzers mitgeteilt.

Datenschutzhinweise: https://privacy.microsoft.com/de-de/privacystatement
Cookies: https://privacy.microsoft.com/en-us/privacystatement#maincookiessimilartechnologiesmodule

IntelliAd [4]

iact, iactxd_<boclientid>, optout_ia_tracking, iaimp_<boclientid>, iact_<boclientid>, ia_c4dc_<hazed bo client id>, ia_u4pc_<hazed bo client id>, ia_bncl_<hazed bo client id>, ia-<hazed bo client id>

Diese Webseite benutzt den Webanalysedienst mit Bid-Management der intelliAd Media GmbH, Sendlinger Str. 7, 80331 München. Zur bedarfsgerechten Gestaltung sowie zur Optimierung dieser Webseite werden anonymisierte Nutzungsdaten verarbeitet und aggregiert gespeichert sowie aus diesen Daten Nutzungsprofile erstellt. Beim Einsatz des intelliAd Trackings kommt es zu einer lokalen Speicherung von Cookies.
Zur Verbesserung der Tracking-Genauigkeit wird das "First-Party-Tracking"-Verfahren eingesetzt. Dabei wird ein First-Party-Cookie (ia-<lange BoClientID>) auf der Kunden-Domain gesetzt.

Datenschutzhinweise: http://www.intelliad.de/datenschutz/
IntelliAd Opt-Out Einstellungen: http://login.intelliad.de/optout.php

Criteo [4]

acdc, dis, eid, evt, zdi, opt, optout, pp, udc, udi, uic, uid

Criteo sammelt Informationen über Tracking-Cookies und ähnliche Technologien, die im Browser des Users platziert werden oder über Werbe-IDs in Umgebungen, die keine Cookies unterstützen – zum Beispiel Apps. Mithilfe dieser Technologien kann Criteo Trends analysieren und die Interessen der einzelnen User in Hinblick auf Websites und Apps identifizieren.
Mithilfe dieser Technologien kennzeichnt Criteo die Besucher auf den Websites und in den Apps dritter Partner. Von Criteo gekennzeichnete User erhalten eine technische ID. Zu keinem Zeitpunkt sammelt Criteo persönliche Daten, die eine Identifizierung möglich machen, wie zum Beispiel Namen oder Adressen. Criteo analysiert ausschließlich die angesehenen Produkte bzw. das Suchverhalten und die besuchten Seiten im Webauftritt des Partners, für den Criteo Werbung ausliefert.

Datenschutzhinweise: http://www.criteo.com/de/datenschutzrichtlinie
Criteo Opt-Out Einstellungen: http://www.criteo.com/de/datenschutzrichtlinie

Awin [4]

zttpvc, ztvc, zptpvc, zpvc, ztcc, zcc, bId, aw<Advertiser ID>, AWSESS, awpv<Advertiser ID>, AW, _aw_m_<Advertiser ID>

Awin ist ein deutsches Affiliate-Netzwerk, welches Affiliate-Marketing anbietet. Awin setzt ein Cookie auf dem informationstechnologischen System der betroffenen Person. Der Tracking-Cookie von Awin speichert keinerlei personenbezogene Daten. Gespeichert werden lediglich die Identifikationsnummer des Affiliate, also des den potentiellen Kunden vermittelnden Partners, sowie die Ordnungsnummer des Besuchers einer Internetseite und des angeklickten Werbemittels. Zweck der Speicherung dieser Daten ist die Abwicklung von Provisionszahlungen zwischen einem Merchant und dem Affiliate, welche über das Affiliate-Netzwerk, also Awin, abgewickelt werden.

Datenschutzhinweise: https://www.awin.com/de/rechtliches/privacy-policy
Awin Opt-Out Einstellungen: https://www.awin.com/de/rechtliches/cookieoptout

Affilinet [4]

affili_<Program ID>

Affilinet ist ein deutsches Affiliate-Netzwerk, welches Affiliate-Marketing anbietet. Affilinet setzt ein Cookie auf dem informationstechnologischen System der betroffenen Person. Das Tracking-Cookie von Affilinet speichert keinerlei personenbezogene Daten. Gespeichert werden lediglich die Identifikationsnummer des Affiliate, also des den potentiellen Kunden vermittelnden Partners, sowie die Ordnungsnummer des Besuchers einer Internetseite und des angeklickten Werbemittels. Zweck der Speicherung dieser Daten ist die Abwicklung von Provisionszahlungen zwischen einem Merchant und dem Affiliate, welche über das Affiliate-Netzwerk, also Affilinet, abgewickelt werden.

Datenschutzhinweise: https://www.affili.net/de/footeritem/datenschutz
Cookies: https://www.affili.net/de/knowledge-zone/ueber-cookies

Tradedoubler [4]

TRADEDOUBLER, div. von tradedoubler.com

Tradedoubler ist ein deutsches Affiliate-Netzwerk, welches Affiliate-Marketing anbietet.
Tradedoubler setzt ein Cookie auf dem informationstechnologischen System der betroffenen Person. Der Tracking-Cookie von Tradedoubler speichert keinerlei personenbezogene Daten. Gespeichert werden lediglich die Identifikationsnummer des Affiliate, also des den potentiellen Kunden vermittelnden Partners, sowie die Ordnungsnummer des Besuchers einer Internetseite und des angeklickten Werbemittels.

Datenschutzhinweise: http://www.tradedoubler.com/de-de/privacy-policy/

Consentric [4]

consentric

Unsere Website nutzt die Adressmatching Technologie der Deutsche Post AG für die Ermittlung statistischer Kennwerte zur crossmedialen Mediennutzung. Dabei wird Ihre hinterlegte Liefer-/oder Rechnungsadresse durch einen beauftragten Dienstleister einer sog. Mikrozelle der Deutschen Post Direkt GmbH zugeordnet (Ø 6,6 Haushalte) und diese Kennziffer in verschlüsselter Form bei einemweiteren Dienstleister hinterlegt. Rechtsgrundlage für diese Nutzung der Anschrift ist Art. 6 (1) f DSGVO. Ergänzend hierzu werden mit Ihrer Einwilligung Cookies auf dem von Ihnen verwendeten PC oder sonstigem Device gespeichert. IP-Adressen werden in dem Verfahren nicht gespeichert und umgehend anonymisiert.

Mit Hilfe des Cookies, kann erkannt werden, dass Sie eine an der Messung teilnehmende Websitebesuchen. Diese Information wird dann auf Basis der bereits erwähnten Mikrozelle der DeutschenPost Direkt GmbH aggregiert und ist somit Ihrer Person nicht mehr zuordnenbar.

Datenschutzhinweise: http://consentric.de/datenschutz
Consentric Opt-Out: https://pixel.consentric.de/optout

Kairion [4]

ksid, kias

Es werden anonymisierte Informationen und Daten über das Surfverhalten der User durch die Verwendung von Cookies verarbeitet. Die Daten dieser Cookies werden beim Beenden der Session zeitnah (unter 24 Stunden) wieder gelöscht. Durch diese kommen Sie z.B. in den komfortablen Genuss nicht dauerhaft von einer Werbung im Shop verfolgt zu werden (sog. Frequency Cap). Die Aussteuerung von Werbung auf dieser Seite, sofern von Kairion, erfolgt rein kontextuell. Wir weisen ausdrücklich auf Ihr u.g. Widerspruchsrecht hin.

Datenschutzhinweise: https://kairion.de/datenschutz
Kairion Opt-Out: https://optout.kairion.de

Instagram Feed [2]

rur, urlgen, csrftoken

Innerhalb unseres Onlineangebotes können Funktionen und Inhalte des Dienstes Instagram eingebunden, angeboten durch die Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA, 94025, USA. Wir setzen eine Instagram Feed Funktion ein, um Inhalte von unserem Instagram-Auftritt auf unserer Webseite darzustellen. Für die Bereitstellung der Inhalte werden Anfragen an die Instagram Server gesendet. Für die Anfragen werden Cookies erstellt, die keinerlei persönliche Daten beinhalten.

Datenschutzhinweise:
http://instagram.com/about/legal/privacy/
Cookies: https://smashballoon.com/gdpr-and-our-plugins/

YouTube [2]

use_hitbox, PREF, GPS, VISITOR_INFO1_LIVE

Wir binden YouTube Videos mit dem erweiterten Datenschutzmodus ein, der das Setzen von Cookies ohne Nutzung des YouTube Players verhindert. Sobald der YouTube Player angeklickt wird, könnten Cookies gesetzt werden, aber YouTube speichert keine persönlichen Cookie-Informationen für das Abspielen des eingebetteten Videos.

Datenschutzhinweise: https://www.google.com/policies/privacy

Cookies: https://policies.google.com/technologies/types?hl=de
YouTube Einbettung:
https://support.google.com/youtube/answer/171780?hl=de

Session cookie [1]

JESSIONID

Dieser Cookie dient zur Authentifizierung der Session. Die JESSIONID ist ein zufällig generierter Wert, die vom Server eingesetzt wird, um die Session des Benutzers eindeutig zu identifizieren.

 

Warenkorb [1]

basket

Enthält den aktuellen Warenkorb – Artikel und Mengen.

 

Lieferregion [1]

region

Lieferregion spezifische Aussteuerung Artikelkatalog und nächstmöglicher Liefertermin.

 

Cookie Accept [1]

AYNFR_CK_PL_ACPD2, AYNFR_CK_PL_ACPD_WP

Client akzeptiert generell Cookie von allyouneedfresh.de

 

Login [1]

AYN24_CK_11053406

Enthält Token für das automatische Einloggen

 

Teaser [1]

AYNFR_CK_SL_TEASER_SWD

Enthält Teaserstatus

 

Live Chat [1]

zopimLiveChat

Live Chat Status

 

Bots [1]

BrowserSupportCookies

Support cookie für Bots

 

Browser [1]

cookieOriginURI

Browser unterstützt Cookies

 

Page tracking

TAB_REQUEST

Page tracking

 

Template Switcher [1]

force_desktop, force_mobile

Shop switcher web/mobile

 

Usertracking [1]

linyam

User tracking

 

Third Party Cookies

Bitte beachten Sie, dass Sie auf einigen Seiten unserer Websites feststellen können, dass Cookies gesetzt wurden, die nicht mit der All You Need GmbH in Verbindung stehen. Wenn Sie eine Seite mit Inhalten besuchen, die beispielsweise von YouTube oder Vimeo eingebettet sind, können diese Dienstanbieter ihre eigenen Cookies in Ihrem Webbrowser setzen. Die All You Need GmbH kontrolliert die Verwendung dieser Cookies nicht und kann aufgrund der Funktionsweise von Cookies nicht darauf zugreifen, da Cookies nur von demjenigen aufgerufen werden können, der sie ursprünglich gesetzt hat. Sie sollten die Websites von Drittanbietern auf weitere Informationen über diese Cookies überprüfen.

E-Mail – Erfolgsmessung

Die E-Mails enthalten einen sog. „web-beacon“, d.h. eine pixelgroße Datei, die beim Öffnen der E-Mail vom Server des Versanddienstleisters abgerufen wird. Im Rahmen dieses Abrufs werden zunächst technische Informationen, wie Informationen zum Browser und Ihrem System und Zeitpunkt des Abrufs erhoben.

Diese Informationen werden zur technischen Verbesserung der Services anhand der technischen Daten oder der Zielgruppen und ihres Leseverhaltens anhand der Zugriffszeiten genutzt. Zu den statistischen Erhebungen gehört ebenfalls die Feststellung, ob die E-Mails geöffnet werden, wann sie geöffnet werden und welche Links geklickt werden. Diese Informationen können aus technischen Gründen zwar den einzelnen Empfängern zugeordnet werden. Es ist jedoch weder unser Bestreben, noch das des Versanddienstleisters, einzelne Nutzer zu beobachten. Die Auswertungen dienen uns viel mehr dazu, die Lesegewohnheiten unserer Nutzer zu erkennen und unsere Inhalte auf sie anzupassen oder unterschiedliche Inhalte entsprechend den Interessen unserer Nutzer zu versenden.

Weiterhin ist ein Web Tracking System von Selligent (Selligent GmbH, Landwehrstraße 61, 80336 München) eingebunden, welches es uns ermöglicht, die Nutzung unserer E-Mails zu erfassen. Im Rahmen seiner Tracking-Dienste setzt Selligent Cookies beim Klick auf einen Link in einer E-Mail.

Wenn Sie dem Selligent Webanalyse Tracking Tracking auf unseren Seiten widersprechen möchten, nutzen Sie bitte die Möglichkeit per Opt-Out Cookie in der oben angegebenen Cookie-Tabelle.

WhatsApp-Kundenservice

Wir bieten die Möglichkeit, unseren Kundenservice via WhatsApp, den Messenger-Dienst der WhatsApp Inc., zu kontaktieren und beispielsweise eine Einkaufsliste zu übermitteln.

Zum Bearbeiten der Kundenservice-Anfragen via WhatsApp nutzen wir den Dienstleister Whappodo.com, ein Service der KBR Venture GmbH, Walter-Kolb-Str. 5-7 in 60594 Frankfurt. Ihre Telefonnummer und WhatsApp-Nickname wird nur für den WhatsApp-Kundenservice oder WhatsApp-Newsletter verwendet und nicht an Dritte weiter gegeben. Alle Daten werden verschlüsselt an den Dienstleister übertragen. Weitere Hinweise zum Datenschutz von Whappodo.com finden Sie hier: https://www.whappodo.com/de/popup/datenschutz/. Hinweise zum Datenschutz von WhatsApp Inc. finden sie hier :https://www.whatsapp.com/legal/.

Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten dient uns primär zur Bearbeitung Ihrer Kontaktaufnahme und damit zur Vertragserfüllung und/oder Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen. Die Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

Selligent Webanalyse & Onsite-Targeting

Zum Zwecke der zielgerichteten Werbung auf unseren Seiten, setzen wir ein Webanalyse und Onsite-Targeting System namens „Site“ von Selligent (Selligent GmbH, Landwehrstraße 61, 80336 München) ein. Ziel ist es, dem Besucher Werbung und spezielle Angebote basierend auf seinem Interessensgebiet anbieten zu können. Für diesen Zweck werden die Nutzungsdaten in pseudonymen Profilen gespeichert, die nicht mit persönlichen Daten verknüpft werden. Dabei werden Cookies eingesetzt, die die Wiedererkennung eines Internet Browsers ermöglichen.

Wenn Sie dem Selligent Webanalyse Tracking auf unseren Seiten widersprechen möchten, nutzen Sie bitte die Möglichkeit per Opt-Out Cookie in der oben angegebenen Cookie-Tabelle.

Datenschutzhinweise

http://www.selligent.com/privacy-policy

Affiliate Marketing

Wir arbeiten mit den folgenden Anbietern für Affiliate Marketing zusammen. Affiliate-Marketing ist eine Internetgestützte Vertriebsform, die es kommerziellen Betreibern von Internetseiten, den sogenannten Merchants oder Advertisern, ermöglicht, Werbung, die meist über Klick- oder Sale-Provisionen vergütet wird, auf Internetseiten Dritter, also bei Vertriebspartnern, die auch Affiliates oder Publisher genannt werden, einzublenden. Der Merchant stellt über das Affiliate-Netzwerk ein Werbemittel, also einen Werbebanner oder andere geeignete Mittel der Internetwerbung zur Verfügung, welche in der Folge von einem Affiliate auf eigenen Internetseiten eingebunden oder über sonstige Kanäle, wie etwa das Keyword-Advertising oder E-Mail-Marketing, beworben werden.

Awin

Betreibergesellschaft von Awin ist die AWIN AG, Stralauer Allee 2, 10245 Berlin, Deutschland.

Awin setzt ein Cookie auf dem informationstechnologischen System der betroffenen Person. Was Cookies sind, wurde oben bereits erläutert. Der Tracking-Cookie von Awin speichert keinerlei personenbezogene Daten. Gespeichert werden lediglich die Identifikationsnummer des Affiliate, also des den potentiellen Kunden vermittelnden Partners, sowie die Ordnungsnummer des Besuchers einer Internetseite und des angeklickten Werbemittels. Zweck der Speicherung dieser Daten ist die Abwicklung von Provisionszahlungen zwischen einem Merchant und dem Affiliate, welche über das Affiliate-Netzwerk, also Awin, abgewickelt werden.

Die betroffene Person kann die Setzung von Cookies durch unsere Internetseite, wie oben bereits dargestellt, jederzeit mittels einer entsprechenden Einstellung des genutzten Internetbrowsers verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen. Eine solche Einstellung des genutzten Internetbrowsers würde auch verhindern, dass Awin ein Cookie auf dem informationstechnologischen System der betroffenen Person setzt. Zudem können von Awin bereits gesetzte Cookies jederzeit über einen Internetbrowser oder andere Softwareprogramme gelöscht werden.

Wenn Sie dem Awin Tracking auf unseren Seiten widersprechen möchten, nutzen Sie bitte die Möglichkeit per Opt-Out Cookie in der oben angegebenen Cookie-Tabelle.

Die geltenden Datenschutzbestimmungen von Awin können unter https://www.awin.com/de/rechtliches/privacy-policy

Tradedoubler

Betreibergesellschaft von Tradedoubler ist die Tradedoubler GmbH, Herzog-Wilhelm-Straße 26, 80331 München, Deutschland.

Tradedoubler setzt ein Cookie auf dem informationstechnologischen System der betroffenen Person. Was Cookies sind, wurde oben bereits erläutert. Der Tracking-Cookie von Tradedoubler speichert keinerlei personenbezogene Daten. Gespeichert werden lediglich die Identifikationsnummer des Affiliate, also des den potentiellen Kunden vermittelnden Partners, sowie die Ordnungsnummer des Besuchers einer Internetseite und des angeklickten Werbemittels. Zweck der Speicherung dieser Daten ist die Abwicklung von Provisionszahlungen zwischen einem Merchant und dem Affiliate, welche über das Affiliate-Netzwerk, also Tradedoubler, abgewickelt werden.

Die betroffene Person kann die Setzung von Cookies durch unsere Internetseite, wie oben bereits dargestellt, jederzeit mittels einer entsprechenden Einstellung des genutzten Internetbrowsers verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen. Eine solche Einstellung des genutzten Internetbrowsers würde auch verhindern, dass Tradedoubler ein Cookie auf dem informationstechnologischen System der betroffenen Person setzt. Zudem können von Tradedoubler bereits gesetzte Cookies jederzeit über einen Internetbrowser oder andere Softwareprogramme gelöscht werden.

Wenn Sie dem Tradedoubler Tracking auf unseren Seiten widersprechen möchten, nutzen Sie bitte die Möglichkeit per Opt-Out Cookie in der oben angegebenen Cookie-Tabelle.

Die geltenden Datenschutzbestimmungen von Tradedoubler können unter http://www.tradedoubler.com/de/datenschutzrichtlinie/ abgerufen werden.

Affilinet

Betreibergesellschaft von Affilinet ist die affilinet GmbH, Sapporobogen 6-8, 80637 München, Deutschland.

Affilinet setzt ein Cookie auf dem informationstechnologischen System der betroffenen Person. Was Cookies sind, wurde oben bereits erläutert. Das Tracking-Cookie von Affilinet speichert keinerlei personenbezogene Daten. Gespeichert werden lediglich die Identifikationsnummer des Affiliate, also des den potentiellen Kunden vermittelnden Partners, sowie die Ordnungsnummer des Besuchers einer Internetseite und des angeklickten Werbemittels. Zweck der Speicherung dieser Daten ist die Abwicklung von Provisionszahlungen zwischen einem Merchant und dem Affiliate, welche über das Affiliate-Netzwerk, also Affilinet, abgewickelt werden.

Die betroffene Person kann die Setzung von Cookies durch unsere Internetseite, wie oben bereits dargestellt, jederzeit mittels einer entsprechenden Einstellung des genutzten Internetbrowsers verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen. Eine solche Einstellung des genutzten Internetbrowsers würde auch verhindern, dass Affilinet ein Cookie auf dem informationstechnologischen System der betroffenen Person setzt. Zudem können von Affilinet bereits gesetzte Cookies jederzeit über einen Internetbrowser oder andere Softwareprogramme gelöscht werden.

Wenn Sie dem Affilinet Tracking auf unseren Seiten widersprechen möchten, nutzen Sie bitte die Möglichkeit per Opt-Out Cookie in der oben angegebenen Cookie-Tabelle.

Die geltenden Datenschutzbestimmungen von Affilinet können unter https://www.affili.net/de/footeritem/datenschutz abgerufen werden.

Econda Webanalyse

Zur bedarfsgerechten Gestaltung sowie zur Optimierung dieser Webseite werden durch Lösungen und Technologien der econda GmbH (econda GmbH, Zimmerstr. 6, 76137 Karlsruhe) anonymisierte Daten erfasst und gespeichert sowie aus diesen Daten Nutzungsprofile unter der Verwendung von Pseudonymen erstellt. Zu diesem Zweck können Cookies eingesetzt werden, die die Wiedererkennung eines Internet Browsers ermöglichen. Nutzungsprofile werden jedoch ohne ausdrückliche Zustimmung des Besuchers nicht mit Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Insbesondere werden IP-Adressen unmittelbar nach Eingang unkenntlich gemacht, womit eine Zuordnung von Nutzungsprofilen zu IP-Adressen nicht möglich ist. Die Verwendung der pseudonymisierten Daten erfolgt auf Grundlage der Regelungen des §15 Absatz 3 TMG. Besucher dieser Webseite können dieser Datenerfassung und -speicherung jederzeit für die Zukunft hier widersprechen.

Wenn Sie dem Econda Tracking auf unseren Seiten widersprechen möchten, nutzen Sie bitte die Möglichkeit per Opt-Out Cookie in der oben angegebenen Cookie-Tabelle.

Datenschutzhinweise

https://www.econda.de/service/datenschutz/

Facebook

Konversionsmessung mit dem Pixel von Facebook

Mit Ihrem Seitenbesuch setzen wir auf unseren Seiten auf das Pixel-Verfahren der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA ("Facebook") ein. Die erhobenen Daten werden in der Regel an einen Server von Facebook in den USA übertragen, wodurch ein Drittstaatentransfer stattfindet. Facebook ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000GnywAAC&status=Active). Mit dessen Hilfe können wir die Aktionen von Nutzern nachverfolgen, nach dem diese eine Facebook-Werbeanzeige gesehen oder geklickt haben. So können wir die Wirksamkeit der Facebook-Werbeanzeigen für statistische und Marktforschungszwecke erfassen. Die so erfassten Daten sind für uns anonym, das heißt, wir sehen nicht die personenbezogenen Daten einzelner Nutzer. Diese Daten werden jedoch von Facebook gespeichert und verarbeitet, worüber wir Sie entsprechend unserem Kenntnisstand unterrichten. Facebook kann diese Daten mit ihrem Facebook-Konto verbinden und auch für eigene Werbezwecke, entsprechend Facebooks Datenverwendungsrichtlinie verwenden, siehe https://www.facebook.com/about/privacy/. Sie können Facebook sowie dessen Partnern das Schalten von Werbeanzeigen auf und außerhalb von Facebook ermöglichen. Ferner kann zu diesen Zwecken ein Cookie auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Bitte ändern Sie Ihre Ads-Einstellungen auf Facebook, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen möchten. (Link: https://www.facebook.com/settings) Diese Einwilligung darf nur von Nutzern, die älter als 13 Jahre alt sind, erklärt werden. Falls Sie jünger sind, bitten wir, Ihre Erziehungsberechtigten um Rat zu fragen.

Wenn Sie dem Facebook Pixel Tracking auf unseren Seiten widersprechen möchten, nutzen Sie bitte die Möglichkeit per Opt-Out Cookie in der oben angegebenen Cookie-Tabelle.

Präferenzmanagement zu nutzerspezifischem Werbetargeting

Zur Bereitstellung von Messungen und Zielgruppenausrichtung von Werbeanzeigen verwendet unser Partner Facebook Cookies, Web Beacons und sonstige Speichertechnologien, um Informationen von unseren Webseiten und anderen Stellen im Internet zu sammeln oder zu erhalten.

Wenn Sie dem Sammeln und der Verwendung von Informationen für das Targeting widersprechen möchten, können Sie folgende Links nutzen:

http://www.aboutads.info/choices
http://www.youronlinechoices.eu
http://www.meine-cookies.org

Pinterest

Konversionsmessung mit dem Pixel von Pinterest

Mit Ihrem Seitenbesuch setzen wir auf unseren Seiten auf das Pixel-Verfahren des sozialen Netzwerkes Pinterest, das von der Pinterest Inc., 635 High Street, Palo Alto, CA, 94301, USA („Pinterest“) betrieben wird. Die erhobenen Daten werden in der Regel an einen Server von Pinterest in den USA übertragen, wodurch ein Drittstaatentransfer stattfindet. Pinterest ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt00000008VVzAAM&status=Active). Mit dessen Hilfe können wir die Aktionen von Nutzern nachverfolgen, nach dem diese eine Pinterest-Werbeanzeige gesehen oder geklickt haben. So können wir die Wirksamkeit der Pinterest-Werbeanzeigen für statistische und Marktforschungszwecke erfassen. Die so erfassten Daten sind für uns anonym, das heißt, wir sehen nicht die personenbezogenen Daten einzelner Nutzer. Diese Daten werden jedoch von Pinterest gespeichert und verarbeitet, worüber wir Sie entsprechend unserem Kenntnisstand unterrichten. Pinterest kann diese Daten mit ihrem Pinterest-Konto verbinden und auch für eigene Werbezwecke, entsprechend Pinterest Datenverwendungsrichtlinie verwenden, siehe https://policy.pinterest.com/de/privacy-policy. Sie können Pinterest sowie dessen Partnern das Schalten von Werbeanzeigen auf und außerhalb von Pinterest ermöglichen. Ferner kann zu diesen Zwecken ein Cookie auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Bitte ändern Sie Ihre Anzeigen-Einstellungen auf Pinterest, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen möchten. (Link: https://help.pinterest.com/de/articles/personalized-ads-pinterest)

Wenn Sie dem Pinterest Pixel Tracking auf unseren Seiten widersprechen möchten, nutzen Sie bitte die Möglichkeit per Opt-Out Cookie in der oben angegebenen Cookie-Tabelle.

Präferenzmanagement zu nutzerspezifischem Werbetargeting

Zur Bereitstellung von Messungen und Zielgruppenausrichtung von Werbeanzeigen verwendet unser Partner Pinterest Cookies, Web Beacons und sonstige Speichertechnologien, um Informationen von unseren Webseiten und anderen Stellen im Internet zu sammeln oder zu erhalten.

Wenn Sie dem Sammeln und der Verwendung von Informationen für das Targeting widersprechen möchten, können Sie folgende Links nutzen:

http://www.aboutads.info/choices
http://www.youronlinechoices.eu
http://www.meine-cookies.org

Criteo Remarketing

Diese Website nutzt zudem den Dienst Criteo-Service der Criteo SA, Rue Blanche, 75009 Paris, Frankreich (http://www.criteo.com/de). Mit Hilfe dieses Dienstes werden Nutzern, die unsere Website bereits einmal besucht und sich für unsere Angebote interessiert haben, auf dieser Website und auf Internetseiten, die ebenfalls den Dienst Criteo-Service nutzen, zielgerichtete Werbeanzeigen angeboten. Die Einblendung dieser Werbung erfolgt auf Basis von Informationen über den Besuch der jeweiligen Internetseiten, die u.a. in Cookies auf dem Rechner des Nutzers gespeichert sind. Diese Textdateien werden im Rahmen anschließender Websitebesuche für gezielte Produktempfehlungen ausgelesen. Für diesen Zweck ist in den Cookies eine zufällig erzeugte Identifikationsnummer gespeichert. Weder diese Nummer noch die Informationen über Ihre Besuche der Internetseiten können dabei Ihnen persönlich zugeordnet werden. In keinem Fall werden diese Daten dazu verwendet, Sie als Besucher unserer Webseiten persönlich zu identifizieren.

Sie können die Speicherung und Verwendung von Informationen durch den Dienst von Criteo verhindern, indem Sie den folgenden Link anklicken (http://www.criteo.com/de/datenschutzrichtlinie) und dort den Regler bei "Opt-Out" auf "ON" stellen. Wählen sie "ON", wird in ihrem Browser ein neues Cookie (Opt-Out-Cookie) gesetzt. Dieses Cookie signalisiert dem Dienst von Criteo, dass Criteo keine Daten über Ihr Nutzungsverhalten mehr erheben und verarbeiten darf. Sie haben die Möglichkeit, diese Funktion wieder zu aktivieren, indem Sie den Regler auf "OFF" stellen. Beachten Sie bitte, dass diese Einstellung für jeden von Ihnen verwendeten Browser vorgenommen werden muss. Werden alle Cookies in Ihrem Browser gelöscht, so ist hiervon auch das Opt-Out-Cookie betroffenen.

Wenn Sie dem Criteo Tracking auf unseren Seiten widersprechen möchten, nutzen Sie bitte die Möglichkeit per Opt-Out Cookie in der oben angegebenen Cookie-Tabelle.

Google

Google Universal Analytics

Wir setzen auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (d.h. Interesse an der Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb unseres Onlineangebotes im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google LLC („Google“) ein. Google verwendet Cookies. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Benutzung des Onlineangebotes durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert, wodurch ein Drittstaatentransfer stattfindet. Google ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active). Google wird diese Informationen in unserem Auftrag benutzen, um die Nutzung unseres Onlineangebotes durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Aktivitäten innerhalb dieses Onlineangebotes zusammenzustellen und um weitere, mit der Nutzung dieses Onlineangebotes und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen, uns gegenüber zu erbringen. Dabei können aus den verarbeiteten Daten pseudonyme Nutzungsprofile der Nutzer erstellt werden. Wir setzen Google Analytics in der Ausgestaltung als „Universal-Analytics“ ein. „Universal Analytics“ bezeichnet ein Verfahren von Google Analytics, bei dem die Nutzeranalyse auf Grundlage einer pseudonymen Nutzer-ID erfolgt und damit ein pseudonymes Profil des Nutzers mit Informationen aus der Nutzung verschiedener Geräten erstellt wird (sog. „Cross-Device-Tracking“). Wir setzen Google Analytics nur mit aktivierter IP-Anonymisierung ein. Das bedeutet, die IP-Adresse der Nutzer wird von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die von dem Browser des Nutzers übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die Nutzer können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung ihrer Browser-Software verhindern; die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung des Onlineangebotes bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter folgendem Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Weitere Informationen zur Datennutzung durch Google, Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten erfahren Sie auf den Webseiten von Google: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/partners („Datennutzung durch Google bei Ihrer Nutzung von Websites oder Apps unserer Partner“), http://www.google.com/policies/technologies/ads („Datennutzung zu Werbezwecken“), http://www.google.de/settings/ads („Informationen verwalten, die Google verwendet, um Ihnen Werbung einzublenden“).

Google Optimize

Wir können den Dienst „Google Optimize“ einsetzen. Google Optimize erlaubt uns im Rahmen so genannten "A/B-Testings" nachzuvollziehen, wie sich verschiedene Änderungen einer Website auswirken (z.B. Veränderungen der Eingabefelder, des Designs, etc.). Für diese Testzwecke werden Cookies auf den Geräten der Nutzer abgelegt. Dabei werden nur pseudonyme Daten der Nutzer verarbeitet.

Wenn Sie dem Google Analytics Tracking auf unseren Seiten widersprechen möchten, nutzen Sie bitte die Möglichkeit per Opt-Out Cookie in der oben angegebenen Cookie-Tabelle.

Google-Re/Marketing-Services

Wir nutzen auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (d.h. Interesse an der Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb unseres Onlineangebotes im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) die Marketing- und Remarketing-Dienste (kurz „Google-Marketing-Services”) der Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, („Google“).
Die erhobenen Daten werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen, wodurch ein Drittstaatentransfer stattfindet. Google ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active).

Die Google-Marketing-Services erlauben uns Werbeanzeigen für und auf unserer Website gezielter anzuzeigen, um Nutzern nur Anzeigen zu präsentieren, die potentiell deren Interessen entsprechen. Falls einem Nutzer z.B. Anzeigen für Produkte angezeigt werden, für die er sich auf anderen Webseiten interessiert hat, spricht man hierbei vom „Remarketing“. Zu diesen Zwecken wird bei Aufruf unserer und anderer Webseiten, auf denen Google-Marketing-Services aktiv sind, unmittelbar durch Google ein Code von Google ausgeführt und es werden sog. (Re)marketing-Tags (unsichtbare Grafiken oder Code, auch als "Web Beacons" bezeichnet) in die Webseite eingebunden. Mit deren Hilfe wird auf dem Gerät der Nutzer ein individuelles Cookie, d.h. eine kleine Datei abgespeichert (statt Cookies können auch vergleichbare Technologien verwendet werden). Die Cookies können von verschiedenen Domains gesetzt werden, unter anderem von google.com, doubleclick.net, invitemedia.com, admeld.com, googlesyndication.com oder googleadservices.com. In dieser Datei wird vermerkt, welche Webseiten der Nutzer aufgesucht, für welche Inhalte er sich interessiert und welche Angebote er geklickt hat, ferner technische Informationen zum Browser und Betriebssystem, verweisende Webseiten, Besuchszeit sowie weitere Angaben zur Nutzung des Onlineangebotes. Es wird ebenfalls die IP-Adresse der Nutzer erfasst, wobei wir im Rahmen von Google-Analytics mitteilen, dass die IP-Adresse innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt und nur in Ausnahmefällen ganz an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt wird. Die IP-Adresse wird nicht mit Daten des Nutzers innerhalb von anderen Angeboten von Google zusammengeführt. Die vorstehend genannten Informationen können seitens Google auch mit solchen Informationen aus anderen Quellen verbunden werden. Wenn der Nutzer anschließend andere Webseiten besucht, können ihm entsprechend seiner Interessen die auf ihn abgestimmten Anzeigen angezeigt werden.

Die Daten der Nutzer werden im Rahmen der Google-Marketing-Services pseudonym verarbeitet. D.h. Google speichert und verarbeitet z.B. nicht den Namen oder E-Mailadresse der Nutzer, sondern verarbeitet die relevanten Daten Cookie-bezogen innerhalb pseudonymer Nutzer-Profile. D.h. aus der Sicht von Google werden die Anzeigen nicht für eine konkret identifizierte Person verwaltet und angezeigt, sondern für den Cookie-Inhaber, unabhängig davon wer dieser Cookie-Inhaber ist. Dies gilt nicht, wenn ein Nutzer Google ausdrücklich erlaubt hat, die Daten ohne diese Pseudonymisierung zu verarbeiten. Die von Google-Marketing-Services über die Nutzer gesammelten Informationen werden an Google übermittelt und auf Googles Servern in den USA gespeichert.

Zu den von uns eingesetzten Google-Marketing-Services gehört u.a. das Online-Werbeprogramm „Google AdWords“. Im Fall von Google AdWords, erhält jeder AdWords-Kunde ein anderes „Conversion-Cookie“. Cookies können somit nicht über die Websites von AdWords-Kunden nachverfolgt werden. Die mit Hilfe des Cookies eingeholten Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Die AdWords-Kunden erfahren die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen.

Wir können auf Grundlage des Google-Marketing-Services „AdSense“ Werbeanzeigen Dritter einbinden. AdSense verwendet Cookies, mit denen Google und seinen Partner-Websites, die Schaltung von Anzeigen auf Basis der Besuche von Nutzern auf dieser Website bzw. anderen Websites im Internet ermöglicht wird.

Ferner können wir den "Google Tag Manager" einsetzen, um die Google Analyse- und Marketing-Dienste in unsere Website einzubinden und zu verwalten.

Weitere Informationen zur Datennutzung zu Marketingzwecken durch Google, erfahren Sie auf der Übersichtsseite: https://www.google.com/policies/technologies/ads, die Datenschutzerklärung von Google ist unter https://www.google.com/policies/privacy abrufbar.

Wenn Sie der interessensbezogenen Werbung durch Google-Marketing-Services widersprechen möchten, können Sie die von Google gestellten Einstellungs- und Opt-Out-Möglichkeiten nutzen: http://www.google.com/ads/preferences.

Wenn Sie dem Google Re-/Marketing Tracking auf unseren Seiten widersprechen möchten, nutzen Sie bitte die Möglichkeit per Opt-Out Cookie in der oben angegebenen Cookie-Tabelle.

Google Tag Manager

Diese Website verwendet „Google Tag Manager“, das von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA betrieben wird. Google Tag Manager dient der Verwaltung von Website-Tags. Bei Google Tag Manager handelt es sich um eine cookielose Domain; personenbezogene Daten werden hierdurch nicht erfasst. Die Anwendung sorgt aber für die Auslösung anderer Tags, die ihrerseits unter Umständen personenbezogene Daten erfassen. Google Tag Manager greift aber nicht auf diese Daten zu. Wenn auf Domain- oder Cookie-Ebene eine Deaktivierung vorgenommen wurde, bleibt diese für alle Tracking-Tags bestehen, die mit Google Tag Manager implementiert werden. Weitere Informationen zu Google Tag Manager finden Sie unter http://www.google.de/tagmanager/use-policy.html.

Bing Ads

Unsere Onlineangebote nutzen zusätzlich das Conversion Tracking von Microsoft (Microsoft Corporation, One Microsoft Way, Redmond, WA 98052-6399, USA). Die erhobenen Daten werden in der Regel an einen Server von Microsoft in den USA übertragen, wodurch ein Drittstaatentransfer stattfindet. Microsoft ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000KzNaAAK&status=Active). Mit dem Tracking wird von Microsoft Bing Ads ein Cookie auf Ihrem Rechner gesetzt, sofern Sie über eine Microsoft Bing Anzeige auf unsere Website gelangt sind. Microsoft Bing und wir können auf diese Weise erkennen, dass jemand auf eine Anzeige geklickt hat, zu unserer Website weitergeleitet wurde und eine vorher bestimmte Zielseite (Conversion Seite) erreicht hat. Wir erfahren dabei nur die Gesamtzahl der Nutzer, die auf eine Bing Anzeige geklickt haben und dann zu Conversion Seite weitergeleitet wurden. Es werden keine persönlichen Informationen zur Identität des Nutzers mitgeteilt. Wenn Sie nicht an dem Tracking-Verfahren teilnehmen möchten, können Sie auch das hierfür erforderliche Setzen eines Cookies ablehnen – etwa per Browser-Einstellung, die das automatische Setzen von Cookies generell deaktiviert. Weitere Informationen zum Datenschutz und zu den eingesetzten Cookies bei Microsoft Bing finden Sie auf der Website von Microsoft: https://privacy.microsoft.com/de-de/privacystatement

Wenn Sie dem Bing Ads Tracking auf unseren Seiten widersprechen möchten, nutzen Sie bitte die Möglichkeit per Opt-Out Cookie in der oben angegebenen Cookie-Tabelle.

IntelliAd

Einsatz des IntelliAd Webtrackings: Diese Webseite benutzt den Webanalysedienst mit Bid-Management der intelliAd Media GmbH, Sendlinger Str. 7, 80331 München. Zur bedarfsgerechten Gestaltung sowie zur Optimierung dieser Webseite werden anonymisierte Nutzungsdaten verarbeitet und aggregiert gespeichert sowie aus diesen Daten Nutzungsprofile erstellt. Beim Einsatz des intelliAd Trackings kommt es zu einer lokalen Speicherung von Cookies. Sie haben das Recht, der Verarbeitung Ihrer Nutzungsdaten zu widersprechen. Verwenden Sie hierzu die intelliAd Opt-Out Funktion: http://login.intelliad.de/optout.php

First-Party-Tracking
Zur Verbesserung der Tracking-Genauigkeit wird das "First-Party-Tracking"-Verfahren eingesetzt. Dabei wird ein First-Party-Cookie (ia-<lange BoClientID>) auf der Kunden-Domain gesetzt. Vollständige IP-Adressen werden auch in dem Verfahren nicht gespeichert und nur in anonymisierter Form verarbeitet.

Wenn Sie dem IntelliAd Tracking auf unseren Seiten widersprechen möchten, nutzen Sie bitte die Möglichkeit per Opt-Out Cookie in der oben angegebenen Cookie-Tabelle.

Datenschutzhinweise

http://www.intelliad.de/datenschutz/

Online-Werbung und Profildatenerhebbung durch die Kairion GmbH

In diesem Online-Shop schalten wir Werbung. Die Werbeplätze werden dabei durch den Online-Shop und von der Kairion GmbH, Gutleutstraße 30, D-60329 Frankfurt vermarktet.

Dabei werden anonymisierte Informationen und Daten über das Surfverhalten der User durch die Verwendung von Cookies verarbeitet. Die Daten dieser Cookies werden beim Beenden der Session zeitnah (unter 24 Stunden) wieder gelöscht. Durch diese kommen Sie z.B. in den komfortablen Genuss nicht dauerhaft von einer Werbung im Shop verfolgt zu werden (sog. Frequency Cap). Die Aussteuerung von Werbung auf dieser Seite, sofern von Kairion, erfolgt rein kontextuell. Wir weisen ausdrücklich auf Ihr u.g. Widerspruchsrecht hin.

Erfasst werden Informationen über Ihre Aktivitäten (z.B. Surfverhalten, besuchte Unterseiten der Internet-Angebote, geklickte Werbebanner, etc.). Da nach geltender Rechtslage nicht völlig ausgeschlossen werden kann, dass die erhobenen Daten einen mittelbaren Personenbezug zulassen, werden sämtliche Nutzungsdaten unter Verwendung eines Pseudonyms gespeichert, sodass eine persönliche Identifikation ausgeschlossen ist. Die aus technischen Gründen übermittelte IP Adresse Ihres Rechners wird dabei vollständig anonymisiert und nicht für die gesteuerte Einblendung von Werbung verwendet. Wenn Sie diese Datenerhebung deaktivieren möchten, können Sie unter den unten angegebenen Links dieser Datenerhebung widersprechen:

https://optout.kairion.de

Generell können Sie das Speichern von Cookies auf Ihrer Festplatte verhindern, indem Sie in Ihren Browser-Einstellungen "keine Cookies akzeptieren" wählen. Sie können Ihren Browser auch so einstellen, dass dieser Sie dem Setzen von Cookies fragt, ob Sie einverstanden sind. Schließlich können Sie auch einmal gesetzte Cookies jederzeit wieder löschen. Wie all das im Einzelnen funktioniert, entnehmen Sie bitte der Anleitung Ihres Browser-Herstellers. Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, kann dies im Einzelfall zu Funktionseinschränkungen der Webseite führen.

Bitte beachten Sie, dass Sie für den Fall einer Cookie-Löschung auch den Opt Out Link erneut aktivieren müssen.

Datenerhebung anderer Dienstleister im Bereich nutzungsbasierter Online-Werbung

Um Werbung für Sie anhand Ihrer Nutzungsinteressen zu optimieren, haben wir es weiteren Dienstleistern der Werbewirtschaft gestattet Nutzungsdaten zu erheben.

Aufgrund des pseudonymen bzw. anonymen Charakters der erhobenen Daten benötigen wir und die genannten Drittunternehmen keine gesonderte Einwilligung. Sollten diese Dienstleister jedoch Profile bilden, kann eine Einwilligung durch Sie nötig sein. In jedem Fall können Sie der Erhebung von Nutzungsdaten und einer Profilerhebung gegenüber den unten verlinkten Unternehmen widersprechen. Durch die jeweiligen Unternehmen werden Ihnen zudem weitere ergänzende Widerspruchsmöglichkeiten angeboten.

Wird Ihnen als Nutzer einer Website eines Partners der Kairion GmbH eine individualisierte Werbung angezeigt, ist diese Werbung mit einem Link (z.B. als Datenschutzinfo) versehen, der Sie auf diese Hinweise zum Datenschutz weiterleitet und Ihnen ebenfalls die Möglichkeit bietet der Nutzung zu widersprechen.

Auf den angegebenen Webseiten der unten verlinkten Unternehmen finden Sie weitere Informationen zum Datenschutz sowie zu dem Angebot dieser Anbieter, ihrer Technologie und einer Widerspruchsmöglichkeit. Sie finden eine aktuelle Liste der von Kairion freigegebenen Dienstleister hier:

https://optout.kairion.de/adpartners

Eine weitere komfortable Möglichkeit zur Deaktivierung von Cookies bietet der Präferenzmanager des BVDW.

http://www.meine-cookies.org/cookies_verwalten/praeferenzmanager-beta.html

Consentric Adressmatching Technologie

Nutzung der Adressmatching Technologie zur Ermittlung einer crossmedialen Mediennutzung – Ihr Widerspruchsrecht

Unsere Website nutzt die Adressmatching Technologie der Deutsche Post AG für die Ermittlung statistischer Kennwerte zur crossmedialen Mediennutzung. Dabei wird Ihre hinterlegte Liefer-/oder Rechnungsadresse durch einen beauftragten Dienstleister einer sog. Mikrozelle der Deutschen Post Direkt GmbH zugeordnet (Ø 6,6 Haushalte) und diese Kennziffer in verschlüsselter Form bei einemweiteren Dienstleister hinterlegt. Rechtsgrundlage für diese Nutzung der Anschrift ist Art. 6 (1) f DSGVO. Ergänzend hierzu werden mit Ihrer Einwilligung Cookies auf dem von Ihnen verwendeten PC oder sonstigem Device gespeichert. IP-Adressen werden in dem Verfahren nicht gespeichert und umgehend anonymisiert.

Mit Hilfe des Cookies, kann erkannt werden, dass Sie eine an der Messung teilnehmende Websitebesuchen. Diese Information wird dann auf Basis der bereits erwähnten Mikrozelle der DeutschenPost Direkt GmbH aggregiert und ist somit Ihrer Person nicht mehr zuordnenbar.

Ziel ist es, zunächst die Aktivierungsleistung physischer Werbung auf einer Website statistisch zubestimmen. Konkret geht es darum zu ermitteln, wie viele Personen, die einen Katalog (oder einanderes Werbemittel) zugesandt bekommen haben, im Anschluss hieran die Website desbetreffenden Unternehmens aufgesucht haben. Zu keinem Zeitpunkt werden einzelne Nutzernamentlich identifiziert. Ihre Identität bleibt geschützt.

Der Zugriff auf eine Website oder ein anderes Werbemittel wird durch die Deutschen Post DirektGmbH als Merkmal zu einer Mikrozelle gespeichert. Dieses Merkmal kann von der Deutsche PostDirekt GmbH im Rahmen ihrer sonst angebotenen Adressdienstleistungen dazu genutzt werden,Zielgruppen-Segmente auf Mikrozellen-Ebene zu selektieren und für Dialogmarketing-Kampagnen zunutzen.

Sie können der Datenverarbeitung im Rahmen des beschriebenen Verfahrens unter folgendem Link widersprechen: https://pixel.consentric.de/optout

Bitte beachten Sie: Nur anhand des bei Ihnen gesetzten Optout-Cookies kann erkannt werden, dassSie künftig nicht erfasst werden möchten. Wenn Sie sämtliche Cookies löschen, wird auch diesesCookie gelöscht. In diesem Fall möchten wir Sie bitten, erneut der Teilnahme an dem Verfahren zuwidersprechen.

Dieses Verfahren wurde unter der Beachtung des Datenschutzes entwickelt und erhielt als –besonders datenschutzkonform - das Datenschutzgütesiegel der ADCERT Privacy Audit GmbH(www.adcert.eu).

Gewinnspiele, Wettbewerbe, Tauschbörsen und ähnliche Aktionen

Sie haben von Zeit zu Zeit die Möglichkeit, auf unserer Webseite an Gewinnspielen, Wettbewerben, Tauschbörsen und ähnlichen Aktionen teilzunehmen. Im Rahmen dieser Aktionen können zum Zweck der Abwicklung ebenfalls personenbezogene Daten (E-Mail-Adresse, Name, Anschrift und gegebenenfalls weitere für die Aktion, Tauschbörse oder Interaktion notwendige Daten) erhoben und gespeichert werden. Die im Rahmen einer solchen Aktion von Ihnen an uns weitergegebenen persönlichen Angaben werden ausschließlich für die Abwicklung der Aktion verwendet (im Falle eines Gewinnspiels bspw. für die Gewinnermittlung, Gewinnbenachrichtigung und Zusendung des Gewinns). Nach Beendigung der Aktion werden die Daten der Teilnehmer gelöscht. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

Kommentarfunktion im Blog auf der Internetseite

Die All You Need GmbH bietet den Nutzern auf einem Blog (https://www.allyouneedfresh.de/magazin), die Möglichkeit, individuelle Kommentare zu einzelnen Blog-Beiträgen zu hinterlassen. Ein Blog ist ein auf einer Internetseite geführtes, in der Regel öffentlich einsehbares Portal, in welchem eine oder mehrere Personen, die Blogger oder Web-Blogger genannt werden, Artikel posten oder Gedanken in sogenannten Blogposts niederschreiben können. Die Blogposts können in der Regel von Dritten kommentiert werden.

Hinterlässt eine betroffene Person einen Kommentar in dem auf dieser Internetseite veröffentlichten Blog, werden neben den von der betroffenen Person hinterlassenen Kommentaren auch Angaben zum Zeitpunkt der Kommentareingabe sowie zu dem von der betroffenen Person gewählten Nutzernamen (Pseudonym) gespeichert und veröffentlicht. Ferner wird die vom Internet-Service-Provider (ISP) der betroffenen Person vergebene IP-Adresse mitprotokolliert. Diese Speicherung der IP-Adresse erfolgt aus Sicherheitsgründen und für den Fall, dass die betroffene Person durch einen abgegebenen Kommentar die Rechte Dritter verletzt oder rechtswidrige Inhalte postet. Die Speicherung dieser personenbezogenen Daten erfolgt daher im eigenen Interesse des für die Verarbeitung Verantwortlichen, damit sich dieser im Falle einer Rechtsverletzung gegebenenfalls exkulpieren könnte. Es erfolgt keine Weitergabe dieser erhobenen personenbezogenen Daten an Dritte, sofern eine solche Weitergabe nicht gesetzlich vorgeschrieben ist oder der Rechtsverteidigung des für die Verarbeitung Verantwortlichen dient.

Social Media Plugins

Auf unserer Website und in Übereinstimmung mit Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO nutzen wir Social-Media-Plug-Ins (wie facebook, google+, twitter etc.), um unsere Marke, Produkte und Dienstleistungen zu bewerben und mit unseren Kunden in Kontakt zu treten. Daher gelten diese Werbezwecke als für ein berechtigtes Interesse durchgeführt. Es liegt in der Verantwortung des jeweiligen Social-Media-Anbieters, alle geltenden Gesetze und Vorschriften einzuhalten.

Instagram Feed

Innerhalb unseres Onlineangebotes können Funktionen und Inhalte des Dienstes Instagram eingebunden, angeboten durch die Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA, 94025, USA. Hierzu können z.B. Inhalte wie Bilder, Videos oder Texte und Schaltflächen gehören, mit denen Nutzer ihr Gefallen betreffend die Inhalte kundtun, den Verfassern der Inhalte oder unsere Beiträge abonnieren können. Sofern die Nutzer Mitglieder der Plattform Instagram sind, kann Instagram den Aufruf der o.g. Inhalte und Funktionen den dortigen Profilen der Nutzer zuordnen. Für die Bereitstellung der Inhalte werden Anfragen an die Instagram Server gesendet. Für die Anfragen werden Cookies erstellt, die keinerlei persönliche Daten beinhalten. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzbedingungen von Instagram: http://instagram.com/about/legal/privacy/

Facebook Sharing

Auf unseren Seiten sind Sharing-Funktionen des Dienstes Facebook eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA („Facebook“). Wenn Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind können Sie durch Anklicken des Facebook-Sharing-Buttons die Inhalte unserer Seiten mit Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten.

Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Instagram: https://www.facebook.com/about/privacy/

Pinterest Sharing
Auf unserer Webseite verwenden wir Sharing-Funktionen des sozialen Netzwerkes Pinterest, das von der Pinterest Inc., 635 High Street, Palo Alto, CA, 94301, USA („Pinterest“) betrieben wird. Persönliche Daten werden erst mit der Benutzung der Sharing-Funktion von Pinterest verarbeitet.

Weitere Informationen zu Zweck, Umfang und weiterer Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Pinterest sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den den Datenschutzhinweisen von Pinterest: https://about.pinterest.com/de/privacy-policy

YouTube Videos

Auf unserer Webseite sind Komponenten von YouTube integriert. YouTube ist ein Internet-Videoportal, dass Video-Publishern das kostenlose Einstellen von Videoclips und anderen Nutzern die ebenfalls kostenfreie Betrachtung, Bewertung und Kommentierung dieser ermöglicht. YouTube gestattet die Publikation aller Arten von Videos, weshalb sowohl komplette Film- und Fernsehsendungen, aber auch Musikvideos, Trailer oder von Nutzern selbst angefertigte Videos über das Internetportal abrufbar sind. Die Videos werden ausschließlich im erweiterten Datenschutzmodus eingebunden, was die Verarbeitung von persönlichen Daten beim Abspielen der Videos auf unserer Webseite unterbindet.

Betreibergesellschaft von YouTube ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Die YouTube, LLC ist einer Tochtergesellschaft der Google Inc., 1600 Amphitheatre Pkwy, Mountain View, CA 94043-1351, USA. Google ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active)

Die von YouTube veröffentlichten Datenschutzbestimmungen, die unter www.google.de/intl/de/policies/privacy/ abrufbar sind, geben Aufschluss über die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten durch YouTube und Google.

Zendesk Chat

Um Ihre Anfragen schnellstmöglich zu beantworten, bietet All you need GmbH eine Kontaktmöglichkeit über eine Chatsoftware an.

Diese Software wird über ein externes System von Zendesk, Inc., 989 Market Street #300, San Francisco, CA 94102, USA betrieben. Bei der Nutzung des Chats wird auch die IP-Adresse und die besuchte Seite (unsere Seite) erfasst. Die IP-Adresse wird dabei anonymisiert. Daneben verwendet der „Zendesk Chat“ Cookies. Die durch Cookies erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Webseite (einschließlich der anonymisierten IP-Adresse) werden an einen Server von Zendesk in den USA übertragen und dort gespeichert. Durchgeführte Chats werden protokolliert und gespeichert. Du kannst die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung deines Browser Software verhindern. Wir weisen jedoch darauf hin, dass du in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Website vollumfänglich nutzen kannst. 

Die Nutzung des Chats ist optional. Alternative, direkte Kontaktmöglichkeiten per E-Mail, Telefon und Post finden Sie unserem Hilfebereich.

Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten dient uns primär zur Bearbeitung Ihrer Kontaktaufnahme und damit zur Vertragserfüllung und/oder Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen. Die Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

Die Datenschutzerklärung zur Nutzung unseres Support Chats finden Sie auf der Homepage des Anbieters.

https://www.zendesk.de/company/customers-partners/privacy-policy/ 

Einbindung des Trusted Shops Trustbadge

Zur Anzeige unseres Trusted Shops Gütesiegels und der gegebenenfalls gesammelten Bewertungen sowie zum Angebot der Trusted Shops Produkte für Käufer nach einer Bestellung ist auf dieser Webseite das Trusted Shops Trustbadge eingebunden.

Dies dient der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen an einer optimalen Vermarktung unseres Angebots. Das Trustbadge und die damit beworbenen Dienste sind ein Angebot der Trusted Shops GmbH, Subbelrather Str. 15C, 50823 Köln.

Bei dem Aufruf des Trustbadge speichert der Webserver automatisch ein sogenanntes Server-Logfile, das z.B. Ihre IP-Adresse, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge und den anfragenden Provider (Zugriffsdaten) enthält und den Abruf dokumentiert. Diese Zugriffsdaten werden nicht ausgewertet und spätestens sieben Tagen nach Ende Ihres Seitenbesuchs automatisch überschrieben.

Weitere personenbezogenen Daten werden lediglich an Trusted Shops übertragen, soweit Sie sich nach Abschluss einer Bestellung für die Nutzung von Trusted Shops Produkten entscheiden oder sich bereits für die Nutzung registriert haben. In diesem Fall gilt die zwischen Ihnen und Trusted Shops getroffene vertragliche Vereinbarung.

Zahlung mit Ingenico

Auf unserer Website bieten wir u.a. die Bezahlung mit den Diensten von Ingenico an. Anbieter ist die Ingenico Payment Services GmbH, Daniel-Goldbach-Str. 17-19, 40880 Ratingen, Deutschland (im Folgenden "Ingenico").

Ingenico bietet die Zahlungsoptionen per Kreditkarten an. Wenn Sie sich für die Bezahlung mit Ingenico entscheiden, wird Ingenico verschiedene personenbezogene Daten von Ihnen erheben.

Ingenico nutzt Cookies, um die Verwendung der Ingenico-Checkout-Lösung zu optimieren. Die Optimierung der Checkout-Lösung stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden und keinen Schaden anrichten. Sie verbleiben auf Ihrem Endgerät bis Sie sie löschen. Details zum Einsatz von Ingenico-Cookies entnehmen Sie folgendem Link: https://payment-services.ingenico.com/de/de/cookie-policy .

Die Übermittlung Ihrer Daten an Ingenico erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO (Einwilligung) und Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO (Verarbeitung zur Erfüllung eines Vertrags). Sie haben die Möglichkeit, Ihre Einwilligung zur Datenverarbeitung jederzeit zu widerrufen. Ein Widerruf wirkt sich auf die Wirksamkeit von in der Vergangenheit liegenden Datenverarbeitungsvorgängen nicht aus.

Verwendung der personenbezogenen Daten bei Auswahl von Klarna als Zahlungsart

Wenn Sie sich für Klarnas Zahlungsdienstleistung Klarna Rechnung als Zahlungsoption entschieden haben, haben Sie eingewilligt, dass wir die für die Abwicklung des Rechnungskaufes und einer Identitäts- und Bonitätsprüfung notwendigen, folgenden personenbezogenen Daten wie Vorund Nachname, Adresse, Geburtsdatum, Geschlecht, Email-Adresse, IP-Adresse, Telefonnummer sowie die für die Abwicklung des Rechnungskaufs notwendigen Daten, die im Zusammenhang mit der Bestellung stehen, wie die Anzahl der Artikel, Artikelnummer, Rechnungsbetrag und Steuern in Prozent, erhoben und an Klarna übermittelt haben. Die Übermittelung dieser Daten erfolgt, damit Klarna zur Abwicklung Ihres Einkaufs mit der von Ihnen gewünschten Rechnungsabwicklung eine Rechnung erstellen und eine Identitäts- und Bonitätsprüfung durchführen kann. Dabei hat Klarna gemäß dem Bundesdatenschutzgesetz ein berechtigtes Interesse an der Übermittlung der personenbezogenen Daten des Käufers und benötigt diese, um bei Wirtschaftsauskunfteien zum Zwecke der Identitäts- und Bonitätsprüfung Auskunft einzuholen. In Deutschland können dies die folgenden Wirtschaftsauskunfteien sein:

  • Schufa Holding AG, Kormoranweg 5, 65203 Wiesbaden
  • Bürgel Wirtschaftsinformationen GmbH & Co. KG, Postfach 5001 66, 22701 Hamburg
  • Creditreform Bremen Seddig KG, Contrescarpe 17, 28203 Bremen
  • infoscore Consumer Data GmbH, Rheinstraße 99, 76532 Baden-Baden

Im Rahmen der Entscheidung über die Begründung, Durchführung oder Beendigung des vertraglichen Verhältnisses erhebt und nutzt Klarna abgesehen von einer Adressprüfung auch Informationen zu dem bisherigen Zahlungsverhalten des Käufers sowie Wahrscheinlichkeitswerte zu diesem Verhalten in der Zukunft. Die Berechnung dieser Score- Werte durch Klarna wird auf Basis eines wissenschaftlich anerkannten mathematisch statistischen Verfahrens durchgeführt. Dazu wird Klarna unter anderem auch Ihre Adressdaten benutzen. Sollte sich nach dieser Berechnung zeigen, dass Ihre Kreditwürdigkeit nicht gegeben ist, wird Klarna Sie hierüber umgehend informieren.

Widerruf der Verwendung von personenbezogenen Daten gegenüber Klarna

1. Sie können Ihre Einwilligung zur Verwendung der personenbezogenen Daten jederzeit gegenüber Klarna widerrufen. Jedoch bleibt Klarna gegebenenfalls weiterhin dazu berechtigt, die personenbezogenen Daten zu verarbeiten, zu nutzen und zu übermitteln, insofern dies zur vertragsmäßigen Zahlungsabwicklung durch Klarnas Dienste notwendig ist, rechtlich vorgeschrieben ist, oder von einem Gericht oder einer Behörde gefordert wird.


2. Selbstverständlich können Sie jederzeit Auskunft über die von Klarna gespeicherten personenbezogenen Daten erhalten. Dieses Recht garantiert das Bundesdatenschutzgesetz. Sollten Sie als Käufer dies wünschen oder Klarna Änderungen bezüglich der gespeicherten Daten mitteilen wollen, so können Sie sich an datenschutz@klarna.de wenden.

Einsatz und Verwendung von PayPal

Der für die Verarbeitung Verantwortliche hat auf dieser Internetseite Komponenten von PayPal integriert. PayPal ist ein Online-Zahlungsdienstleister. Zahlungen werden über sogenannte PayPal-Konten abgewickelt, die virtuelle Privat- oder Geschäftskonten darstellen. Zudem besteht bei PayPal die Möglichkeit, virtuelle Zahlungen über Kreditkarten abzuwickeln, wenn ein Nutzer kein PayPal-Konto unterhält. Ein PayPal-Konto wird über eine E-Mail-Adresse geführt, weshalb es keine klassische Kontonummer gibt. PayPal ermöglicht es, Online-Zahlungen an Dritte auszulösen oder auch Zahlungen zu empfangen. PayPal übernimmt ferner Treuhänderfunktionen und bietet Käuferschutzdienste an.

Die Europäische Betreibergesellschaft von PayPal ist die PayPal (Europe) S.à.r.l. & Cie. S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, 2449 Luxembourg, Luxemburg.

Wählt die betroffene Person während des Bestellvorgangs in unserem Online-Shop als Zahlungsmöglichkeit „PayPal“ aus, werden automatisiert Daten der betroffenen Person an PayPal übermittelt. Mit der Auswahl dieser Zahlungsoption willigt die betroffene Person in die zur Zahlungsabwicklung erforderliche Übermittlung personenbezogener Daten ein.

Bei den an PayPal übermittelten personenbezogenen Daten handelt es sich in der Regel um Vorname, Nachname, Adresse, Email-Adresse, IP-Adresse, Telefonnummer, Mobiltelefonnummer oder andere Daten, die zur Zahlungsabwicklung notwendig sind. Zur Abwicklung des Kaufvertrages notwendig sind auch solche personenbezogenen Daten, die im Zusammenhang mit der jeweiligen Bestellung stehen.

Die Übermittlung der Daten bezweckt die Zahlungsabwicklung und die Betrugsprävention. Der für die Verarbeitung Verantwortliche wird PayPal personenbezogene Daten insbesondere dann übermitteln, wenn ein berechtigtes Interesse für die Übermittlung gegeben ist. Die zwischen PayPal und dem für die Verarbeitung Verantwortlichen ausgetauschten personenbezogenen Daten werden von PayPal unter Umständen an Wirtschaftsauskunfteien übermittelt. Diese Übermittlung bezweckt die Identitäts- und Bonitätsprüfung.

PayPal gibt die personenbezogenen Daten gegebenenfalls an verbundene Unternehmen und Leistungserbringer oder Subunternehmer weiter, soweit dies zur Erfüllung der vertraglichen Verpflichtungen erforderlich ist oder die Daten im Auftrag verarbeitet werden sollen.

Die betroffene Person hat die Möglichkeit, die Einwilligung zum Umgang mit personenbezogenen Daten jederzeit gegenüber PayPal zu widerrufen. Ein Widerruf wirkt sich nicht auf personenbezogene Daten aus, die zwingend zur (vertragsgemäßen) Zahlungsabwicklung verarbeitet, genutzt oder übermittelt werden müssen.

Die geltenden Datenschutzbestimmungen von PayPal können unter https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-full abgerufen werden.

Amazon Pay

Bei Zahlung via amazon pay geben wir Ihre Zahlungsdaten im Rahmen der Zahlungsabwicklung primär an die Amazon Payments Europe s.c.a., und sekundär von Amazon EU SARL, Amazon Services Europe SARL und Amazon Media EU SARL, alle drei ansässig in 5, Rue Plaetis L 2338 Luxemburg (nachfolgend »Amazon Payments«), weiter. Amazon Payments behält sich die Durchführung einer Bonitätsauskunft vor. Das Ergebnis der Bonitätsprüfung in Bezug auf die statistische Zahlungsausfallwahrscheinlichkeit verwendet Amazon Payments zum Zwecke der Entscheidung über die Bereitstellung der jeweiligen Zahlungsmethode. Die Bonitätsauskunft kann Wahrscheinlichkeitswerte enthalten (sog. Score-Werte). Soweit Score-Werte in das Ergebnis der Bonitätsauskunft einfließen, haben diese ihre Grundlage in einem wissenschaftlich anerkannten mathematisch-statistischen Verfahren. In die Berechnung der Score-Werte fließen unter anderem Anschriftendaten ein. Darüber hinaus ist Amazon Payments berechtigt Ihre Daten u.a. an unbenannte Dritte (Banken, e-Dienstleister, Servicepartner, aber auch Wirtschaftsprüfer, Analysedienste, Auskunfteien, Marketingpartner, Cloud-Dienstleister, Retargeting-Anbieter, verbundene Unternehmen) weiterzugeben. Weitere datenschutzrechtliche Informationen, unter anderem zu den verwendeten Auskunfteien, entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung von Amazon Payments: https://pay.amazon.com/de/help/201751600

Datenübermittlung an die SCHUFA

All you need GmbH übermittelt im Rahmen dieses Vertragsverhältnisses erhobene personenbezogene Daten über die Beantragung, die Durchführung und Beendigung dieser Geschäftsbeziehung sowie Daten über nicht vertragsgemäßes Verhalten oder betrügerisches Verhalten an die SCHUFA Holding AG, Kormoranweg 5, 65201 Wiesbaden. Rechtsgrundlagen dieser Übermittlungen sind Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe b und Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO). Übermittlungen auf der Grundlage von Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f DS-GVO dürfen nur erfolgen, soweit dies zur Wahrung berechtigter Interessen von All you need GmbH oder Dritter erforderlich ist und nicht die Interessen oder Grundrechte und Grundfreiheiten der betroffenen Person, die den Schutz personenbezogener Daten erfordern, überwiegen. Der Datenaustausch mit der SCHUFA dient auch der Erfüllung gesetzlicher Pflichten zur Durchführung von Kreditwürdigkeitsprüfungen von Kunden (§ 505a und 506 des Bürgerlichen Gesetzbuches).

Die SCHUFA verarbeitet die erhaltenen Daten und verwendet sie auch zum Zwecke der Profilbildung (Scoring), um ihren Vertragspartnern im Europäischen Wirtschaftsraum und in der Schweiz sowie ggf. weiteren Drittländern (sofern zu diesen ein Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Kommission besteht) Informationen unter anderem zur Beurteilung der Kreditwürdigkeit von natürlichen Personen zu geben. Nähere Informationen zur Tätigkeit der SCHUFA können dem SCHUFA-Informationsblatt nach Art. 14 DS-GVO entnommen oder online unter www.schufa.de/datenschutz eingesehen werden.

Personalisierung Artikelsortierung

Alle innerhalb der letzten 2 Jahre getätigten Bestellungen und Kundenwarenkörbe werden bei uns genutzt, um anhand statistischer Methoden eine für den Kunden relevante Artikelsortierung „Beste Ergebnisse“ bereitzustellen.

Falls Sie einer Verarbeitung Ihrer getätigten Einkäufe für diese Zwecke widersprechen möchten oder keine persönliche „Beste Ergebnisse“-Artikelsortierung erhalten möchten, wenden Sie sich hierfür bitte an personalisierung@allyouneedfresh.de.

Verlinkung zu anderen Webseiten

Soweit wir auf unseren Internetseiten für andere Unternehmen werben, werden wir diese Werbung für Sie als Werbung kennzeichnen. Unsere Webseite enthält Links zu anderen Webseiten. Wir haben keinen Einfluss darauf, dass deren Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten.

Ebenso werden wir Sie, wenn Sie die Internetseiten von AllyouneedFresh verlassen, durch einen „externen Link“ (neues Browserfenster) deutlich darauf hinweisen, dass Sie auf einen anderen Internetanbieter zugreifen. Fremde Inhalte auf den Internetseiten von AllyouneedFresh sind ebenfalls entsprechend gekennzeichnet.

Wir sind als Anbieter für eigene Inhalte nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Von diesen eigenen Inhalten sind unter Umständen Links auf die von anderen Anbietern bereitgehaltenen Inhalte zu unterscheiden. Für fremde Inhalte, die über Links zur Nutzung bereitgestellt werden und besonders gekennzeichnet sind, übernehmen wir keinerlei Verantwortung und machen uns deren Inhalt nicht zu Eigen. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte sowie für Schäden, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Webseite, auf die verwiesen wurde. Für fremde Hinweise ist AllyouneedFresh nur dann verantwortlich, wenn sie von ihnen, das heißt auch von einem eventuellen rechtswidrigen bzw. strafbaren Inhalt, positive Kenntnis hat, und es technisch möglich und zumutbar ist, deren Nutzung zu verhindern.

Kundenkonto/Registrierung

Auf unserer Internetseite bieten wir Nutzern die Möglichkeit sich unter Angabe personenbezogener Daten zu registrieren. Die Daten werden dabei in eine Eingabemaske eingegeben und an uns übermittelt und gespeichert. Eine Weitergabe der Daten an Dritte findet nicht statt. Folgende Daten werden im Rahmen des Registrierungsprozesses erhoben:

Privatkunde:

Anrede, Vorname, Nachname, E-Mail

Geschäftskunde:

Firmenname, Umsatzsteuer-Identifikationsnummer, Telefonnummer, Anrede, Vorname, Nachname, E-Mail

Die Registrierung dient der Erfüllung eines Vertrages, dessen Vertragspartei der Nutzer ist. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

Datensicherheit

AllyouneedFresh ergreift alle notwendigen technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust und Missbrauch zu schützen. Beispielsweise werden Ihre Daten in einer sicheren Betriebsumgebung gespeichert, die der Öffentlichkeit nicht zugänglich ist. In bestimmten Fällen werden Ihre persönlichen Daten während der Übertragung durch die Secure Socket Layer-Technologie (SSL) verschlüsselt. Dies bedeutet, dass für die Kommunikation zwischen Ihrem Computer und den AllyouneedFresh-Servern ein zugelassenes Verschlüsselungsverfahren verwendet wird, wenn Ihr Browser SSL unterstützt. Sollten Sie die AllyouneedFresh per E-Mail kontaktieren wollen, weisen wir darauf hin, dass die Vertraulichkeit der übermittelten Informationen nicht gewährleistet ist. Der Inhalt von E-Mail-Nachrichten kann von Dritten gelesen werden. Wir empfehlen Ihnen daher, uns vertrauliche Informationen nur auf dem Postweg zukommen zu lassen.

Stand der Datenschutzerklärung

Wir überprüfen unsere Datenschutzhinweise regelmäßig. AllyouneedFresh behält sich das Recht vor, ihre Datenschutzerklärung jederzeit mit oder ohne vorherige Ankündigung zu ändern. Bitte schauen Sie regelmäßig vorbei, um über Änderungen informiert zu werden. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dieser Datenschutzerklärung einverstanden. Diese Aussage wurde zuletzt am 05.11.2018 aktualisiert.