Das perfekte Wohnzimmer Workout für den Winter

Workout

Hast Du dieses Jahr auch wieder gute Vorsätze gefasst, um sie spätestens Mitte Januar zu vergessen? Dieses Jahr setzen wir die Messlatte mal niedrig: Dieses Ganzkörper Workout schaffst Du in 15 Minuten, ohne Dein warmes Wohnzimmer verlassen zu müssen.


Für Einsteiger reichen 3 Einheiten pro Woche, um richtig fit zu werden, die Kondition zu steigern und den Körper sichtbar zu straffen. Damit bei den Nachbarn nicht der Putz von der Decke rieselt, kommt das 15 Minuten Workout ohne Springen und Hüpfen aus.

So geht’s

Wir trainieren in 3 Runden (Anfänger) bis 5 Runden (Fortgeschrittene). Pro Runde machst Du jede Übung für 30 Sekunden. Zwischen den Runden hast Du jeweils 30 Sekunden Pause. Alles klar? Dann lass uns Loslegen!

ÜBUNG 1: PLANK

Du trainierst den gesamten Körper

ÜBUNG 2: SQUATS

Du trainierst Beine und Po

ÜBUNG 3: SUPERMAN

Du trainierst den unteren Rücken

ÜBUNG 4: MOUNTAIN CLIMBERS

Du trainierst Bauch, Beine und Po

ÜBUNG 5: CRUNCHES

Du trainierst Deinen Bauch

So sieht eine Runde aus
30 Sekunden Plank (halten)
30 Sekunden Squats
30 Sekunden Superman
30 Selunden Mountain Climbers
30 Sekunden Crunches
30 Sekunden Pause