Rezepte

Grüne Sauce mit Kartoffeln und EiGrün, grün, grün sind alle meine ... Kräuter - gemeint sind die 7 Kräuter Borretsch, Kerbel, Kresse, Petersilie, Pimpinelle, Sauerampfer und Schnittlauch, die traditionell in die "Gri Soß" oder auch "Frankfurter Grüne Sauce" hineingehören. Bei der Frankfurter Grünen Sauce handelt es sich um eine kalte Kräutersauce, die mit Eiern und Kartoffeln gereicht wird. Jedem dieser Kräuter wird eine gesundheitsfördernde Wirkung zugesprochen. Borretsch soll gegen Melancholie helfen, Kerbel den Stoffwechsel ankurbeln, Sauerampfer das Blut reinigen und Petersilie Eisen spenden. Probieren Sie heute noch dieses ultimative Rezept aus!