Rezepte

Hasselback-KartoffelnHasselback KartoffelnWir haben das schwedische Original der Hasselback Kartoffeln einmal ausprobiert. Kartoffeln lassen sich auf unzählige Art und Weise zubereiten, doch diese hat uns wirklich überzeugt. Diese knusprigen Fächerkartoffeln können wunderbar zu einer Grillparty, aber auch zum Abendbrot serviert werden.
Vegane Rotkohl SteaksVegane Rotkohl-SteaksZur Weihnachtszeit gehört oft auch der klassische Rotkohl als Beilage zum Hauptgericht. Da haben wir uns gedacht, warum nicht mal ein anderes Rezept aus Rotkohl kreieren? Du kannst die Rotkohl-Steaks natürlich noch zusätzlich mit Zutaten deiner Wahl toppen. Einfach lecker!
Gebackener BlumenkohlGebackener BlumenkohlGebackenen Blumenkohl ist schnell und bequem zubereitet. Knusprig-frisch aus dem Ofen, mit geriebenem Parmesan getoppt, ist er einfach herrlich! Dazu empfehlen wir einen Joghurt-Dip mit frischen Kräutern.
Salted Caramel SauceSalted Caramel SauceGesalzenes Karamell? Ja, bitte! Diese vegane und glutenfreie Salted Caramel Sauce schmeckt einfach nur himmlisch. Suchtgefahr garantiert!
Mango-Avocado-SalatMango-Avocado-SalatCremige Avocado, fruchtige Mango, milder Mozzarella und kräftiger Rucola ergeben einen köstlichen Mango-Avocado-Salat. Mit gerösteten Pinienkernen on top wird dieses Avocado Rezept zur perfekten sommerlichen Vorspeise.
Balsamico Zwiebeln einmachenEingelegte Balsamico ZwiebelnWie Du Balsamico Zwiebeln einmachen kannst, erfährst Du in diesem Rezept. Balsamico Zwiebeln passen perfekt als Antipasti zur Brotzeit, auf einen gemischten Vorspeisenteller oder zu Salaten. Sie lassen sich schnell vorbereiten und sind in Weck-Gläsern besonders lange haltbar. Durch den Balsamico-Essig und den Rotwein erhalten die Zwiebeln eine fruchtige Säure, welche perfekt mit dem süßlichen Aroma des Honigs und des braunen Zuckers harmoniert.
Karamellisierte Balsamico ZwiebelnKaramellisierte Balsamico ZwiebelnKaramellisierte Balsamico Zwiebeln sind eine herzhaft-süße Beilage, die perfekt zu Steaks, Burgern, Sandwiches, Hot Dogs und vielen anderen Gerichten passt. Durch den braunen Zucker bekommen die Zwiebeln einen leicht süßlichen Geschmack. Der Balsamico-Essig sorgt für ein fruchtig-säuerlcihes Aroma. Aufgrund der einfachen Zubereitung und der wenigen benötigten Zutaten lassen sich die karamellisierten Balsamico Zwiebeln optimal - zum Beispiel für den bevorstehenden Grill-Abend - vorbereiten.
Gebratener Spargel in knusprigem SpeckmantelGrüner Spargel schmeckt angebraten einfach köstlich. Wenn man diesen dann noch mit geräuchertem Speck umwickelt, wird diese Beilage zu einer ganz besonderen Geschmacksexplosion. Die Zitronen-Butter-Sauce rundet das ganze ab. Tipp: Schmeckt auch super auf dem Grill!
SommersalatDieser fruchtig-frische Sommersalat ist perfekt für den nächsten Grill-Abend geeignet. Der cremige Mozzarella kommt in Verbindung mit dem säuerlichen Balsamico-Essig, der süßen Erdbeere und der frischen Minze besonders zur Geltung. Tipp: Für ein noch intensiveres Geschmackserlebnis kannst Du Büffel-Mozzarella verwenden.
FitnessdressingDieses leckere Fitnessdressing ist mal etwas anderes zum herrkömlichen Essig-Öl-Dressing. Durch den Orangen- und Zitronensaft erhält das Dressing eine schöne Frische und der Knoblauch sorgt für die Würze.
Veganer EiersalatVeganes Rezept – EiersalatNicht nur zum Osterfrühstück ein wahrer Genuss: Eiersalat. Ein veganes Rezept der besonderen Art, denn die Eier im Rezept müssen durch vegane Alternativen ersetzt werden. Das Kala Namak Salz verleiht diesem Gericht den typischen "Eier"-Geschmack, was glatt vergessen lässt, dass es sich hierbei um einen vegangen Eiersalat handelt.
Selbstgemachter Hokkaido-Kürbis-HummusSelbstgemachter Hokkaido-Kürbis-HummusEs ist endlich wieder so weit: Kürbiszeit! Also warum nicht einen unserer liebsten Dips mit der wohl beliebtesten Zutat des Herbstes verbinden? Dieses Rezept lässt unsere Kürbis-Herzen höherschlagen. Wir empfehlen dazu frisch gebackenes Brot, Sesamkräcker oder reichen ihn als Dip zu Hühnchenfleisch.