White Cake

White Cake Rezept
KategorieErnährungstypZubereitungTags, ,

Wir backen heute eine traditionelle, amerikanische Köstlichkeit, die in den Südstaaten besonders beliebt ist: einen White Cake. Leicht und luftig ist die Torte zwar nicht, aber das muss es ja auch nicht immer sein. Wir lassen uns den White Cake heute einfach mal schmecken.

ZUTATEN

Zutaten1 Portion
Für den Teig
 170 g weiche Butter
 350 g Zucker
 200 g Mehl
 2 Eier
 4 Eiweiß
 220 ml Milch
 70 g Speisestärke
 4 TL Backpulver
 1 Packung Vanillezucker
 1 Prise Salz
Für das Frosting
 100 g Frischkäse
 250 g Mascarpone
 200 g Sahne
 3 EL Puderzucker, gesiebt

ZUBEREITUNG

1

Butter und Zucker schaumig schlagen, dann die Eier und den Vanillezucker dazugeben und verrühren.

2

Das Mehl mit dem Backpulver und der Speisestärke vermischen und zu der Butter-Ei-Masse geben. Zuletzt die Milch dazu schütten und alles zu einem glatten Teig verrühren.

3

Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen und den Eisschnee nach und nach vorsichtig unter den Teig heben.

4

Den Teig in eine große oder zwei kleine Springformen füllen und im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad ca. 30- 40 Minuten backen. Danach vollständig auskühlen lassen.

5

Jetzt geht’s an das Frosting: Dafür den Frischkäse mit Mascarpone und Puderzucker vermengen und dann die steif geschlagene Sahne unterheben.

6

Den Kuchen in der Mitte durchschneiden, so dass zwei Tortenböden entstehen. Einen der Böden mit Frosting bestreichen und den anderen Boden draufsetzen. Dann die ganze Torte einmal ringsum mit Frosting bestreichen und bis zum Anschnitt kalt stellen.

Zutaten

Für den Teig
 170 g weiche Butter
 350 g Zucker
 200 g Mehl
 2 Eier
 4 Eiweiß
 220 ml Milch
 70 g Speisestärke
 4 TL Backpulver
 1 Packung Vanillezucker
 1 Prise Salz
Für das Frosting
 100 g Frischkäse
 250 g Mascarpone
 200 g Sahne
 3 EL Puderzucker, gesiebt

Zubereitungsschritte

1

Butter und Zucker schaumig schlagen, dann die Eier und den Vanillezucker dazugeben und verrühren.

2

Das Mehl mit dem Backpulver und der Speisestärke vermischen und zu der Butter-Ei-Masse geben. Zuletzt die Milch dazu schütten und alles zu einem glatten Teig verrühren.

3

Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen und den Eisschnee nach und nach vorsichtig unter den Teig heben.

4

Den Teig in eine große oder zwei kleine Springformen füllen und im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad ca. 30- 40 Minuten backen. Danach vollständig auskühlen lassen.

5

Jetzt geht’s an das Frosting: Dafür den Frischkäse mit Mascarpone und Puderzucker vermengen und dann die steif geschlagene Sahne unterheben.

6

Den Kuchen in der Mitte durchschneiden, so dass zwei Tortenböden entstehen. Einen der Böden mit Frosting bestreichen und den anderen Boden draufsetzen. Dann die ganze Torte einmal ringsum mit Frosting bestreichen und bis zum Anschnitt kalt stellen.

White Cake
Auf einen Blick:
Rezept:
White Cake
Veröffentlicht am:
Bewertung:
31star1star1stargraygray Based on 3 Review(s)