Tomate-Mozzarella-Gazpacho

      

Juni 7, 2017

Tomate-Mozzarella-Gazpacho 0 0 5 0

Gazpacho - die kalte, andalusische Gemüsesuppe erfreut sich nicht nur im Sommer großer Beliebtheit.
Fein abgeschmeckt ist sie eine raffinierte Vorspeise und kann sich auch vor Gästen sehen lassen.
Unser Rezept mit fruchtigen Tomaten und erfrischender Gurke wird durch cremigen Mozzarella und Basilikum perfekt abgerundet.

Zutaten

750 g reife Strauchtomaten

1 Gurke

2 rote Paprikaschoten

1 Knoblauchzehe

4 EL Olivenöl

2 EL Balsamico

1 Bund Basilikum

125 g Mini-Mozzarella-Kugeln

Tabasco Pfeffer-Sauce

Salz

Pfeffer

Und so gelingt's!

1Die Tomaten mit kochendem Wasser überbrühen und die Haut abziehen.

2Anschließend entkernen und das Fruchtfleisch fein würfeln.

3Die Gurke schälen, entkernen und ebenfalls fein würfeln.

4Eine Paprika putzen und grob zerteilen.

5Tomaten, Gurke, Paprika und den Knoblauch pürieren.

6Öl und Balsamico hinzugeben und mit Salz, Pfeffer und Tabasco abschmecken.

7Die Gazpacho für ca. 2,5 Stunden kaltstellen.

8Nach der Kühlzeit in kleine Gläser füllen.

9Den Mozzarella und die Paprika klein würfeln und auf die Gazpacho streuen.

10Zum Schluss mit einigen Basilikumblättern und Mini-Mozzarella-Würfeln garnieren.

00:00

0 Kommentare

All fields and a star-rating are required to submit a review.