Summer Rolls mit Chili Dip

Summer Rolls Rezept
Kategorie, Ernährungstyp, Zubereitung, ,

Dieses leckere Summer Rolls Rezept eignet sich perfekt als große Vorspeise oder als leichtes Hauptgericht im Sommer. Vollgepackt mit knackigem Gemüse sind die asiatischen Röllchen nicht nur bunt und lecker, sondern auch echte Vitaminbomben. Der scharf-cremige Chili-Mayo-Dip rundet das Gericht ab.

ZUTATEN

Zutaten2 Portionen
 8 Blätter Reispapier
 50 g Glasnudeln
 8 Salatblätter
 1 Karotte
 ½ rote Paprika
 ½ gelbe Paprika
 3 EL süße Chilisauce
 3 EL (vegane) Mayonnaise

ZUBEREITUNG

1

Gemüse in feine Streifen schneiden.

2

Glasnudeln nach Packungsanleitung zubereiten.

3

In eine große Pfanne heißes Wasser füllen. Das Reispapier für ca. 20 Sekunden hineinlegen bis sie formbar werden, danach glatt auf eine saubere Arbeitsfläche legen.

4

Nun die Karotten, Paprika, Glasnudeln und die Salatblätter auf dem unteren Drittel des Reispapiers platzieren. Zu den Seiten jeweils mindestens 1,5 cm Platz lassen. Tipp: Die Summer Roll zuerst mit weniger Zutaten füllen um sie besser rollen zu können.

5

Zuerst die linke und die rechte Seite des Reispapiers in die Mitte klappen. Dann die Rolle fest von unten verschließen. Jetzt die Rolle möglichst eng zusammenrollen, damit die Summer Roll nicht auseinander fällt.

6

Für den Dip die süße Chilisauce mit der (veganen) Mayonnaise vermengen.

Zutaten

 8 Blätter Reispapier
 50 g Glasnudeln
 8 Salatblätter
 1 Karotte
 ½ rote Paprika
 ½ gelbe Paprika
 3 EL süße Chilisauce
 3 EL (vegane) Mayonnaise

Zubereitungsschritte

1

Gemüse in feine Streifen schneiden.

2

Glasnudeln nach Packungsanleitung zubereiten.

3

In eine große Pfanne heißes Wasser füllen. Das Reispapier für ca. 20 Sekunden hineinlegen bis sie formbar werden, danach glatt auf eine saubere Arbeitsfläche legen.

4

Nun die Karotten, Paprika, Glasnudeln und die Salatblätter auf dem unteren Drittel des Reispapiers platzieren. Zu den Seiten jeweils mindestens 1,5 cm Platz lassen. Tipp: Die Summer Roll zuerst mit weniger Zutaten füllen um sie besser rollen zu können.

5

Zuerst die linke und die rechte Seite des Reispapiers in die Mitte klappen. Dann die Rolle fest von unten verschließen. Jetzt die Rolle möglichst eng zusammenrollen, damit die Summer Roll nicht auseinander fällt.

6

Für den Dip die süße Chilisauce mit der (veganen) Mayonnaise vermengen.

Summer Rolls mit Chili Dip