Schnelles Körnerbrot

Dieses schnelle Körnerbrot hat es uns angetan: selbstgebacken, knusprig und frisch. Das Körnerbrot ist schnell gemacht und das Ergebnis ist gesund und lecker. Es schmeckt genauso gut, wie das Brot vom Bäcker - wenn nicht sogar besser! Also auf gehts in die Küche und backt euer eigenes Fitnessbrot.

ZUTATEN

Zutaten1 Portion
 3 Eier
 250 g Magerquark
 1 Packung Backpulver
 1 Prise Salz
 400 g Dinkelmehl
 100 g Leinsamen (geschrotet)
 3 EL Olivenöl
 75 g Sonnenblumenkerne
 75 g Kürbiskerne
 100 g getrocknete Tomaten (klein gehackt)
 0,50 Bund Rosmarin

ZUBEREITUNG

1

Alle Zutaten in eine Schüssel geben.

2

Gut durchkneten und anschließend die klebrige Masse in eine Backform geben.

3

Den Teig bei 180°C für 20-25 Minuten backen.

Guten Appetit!

Zutaten

 3 Eier
 250 g Magerquark
 1 Packung Backpulver
 1 Prise Salz
 400 g Dinkelmehl
 100 g Leinsamen (geschrotet)
 3 EL Olivenöl
 75 g Sonnenblumenkerne
 75 g Kürbiskerne
 100 g getrocknete Tomaten (klein gehackt)
 0,50 Bund Rosmarin

Zubereitungsschritte

1

Alle Zutaten in eine Schüssel geben.

2

Gut durchkneten und anschließend die klebrige Masse in eine Backform geben.

3

Den Teig bei 180°C für 20-25 Minuten backen.

Guten Appetit!

Schnelles Körnerbrot
Auf einen Blick:
Rezept:
Schnelles Körnerbrot
Veröffentlicht am: