Vegane Rotkohl-Steaks

Vegane Rotkohl Steaks
Kategorie, ErnährungstypZubereitung

Zur Weihnachtszeit gehört oft auch der klassische Rotkohl als Beilage zum Hauptgericht. Da haben wir uns gedacht, warum nicht mal ein anderes Rezept aus Rotkohl kreieren? Du kannst die Rotkohl-Steaks natürlich noch zusätzlich mit Zutaten deiner Wahl toppen. Einfach lecker!

ZUTATEN

Zutaten4 Portionen
 280 g Rotkohl
 3 Knoblauchzehen
 3 EL Olivenöl
 Saft einer halben Zitrone
 Salz
 Pfeffer

ZUBEREITUNG

1

Den Backofen auf 160 Grad vorheizen.

2

Den Rotkohl in daumendicke Scheiben schneiden. Dann auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.

3

Den Knoblauch schälen und hacken.

4

In einer Schüssel Olivenöl, Knoblauch, Zitronensaft, Salz und Pfeffer vermengen. Danach auf den Rotkohlscheiben verteilen.

5

Nun die Rotkohlscheiben für 20-25 Minuten im Ofen backen.

6

Fertig sind die veganen Rotkohl-Steaks.

Zutaten

 280 g Rotkohl
 3 Knoblauchzehen
 3 EL Olivenöl
 Saft einer halben Zitrone
 Salz
 Pfeffer

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 160 Grad vorheizen.

2

Den Rotkohl in daumendicke Scheiben schneiden. Dann auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.

3

Den Knoblauch schälen und hacken.

4

In einer Schüssel Olivenöl, Knoblauch, Zitronensaft, Salz und Pfeffer vermengen. Danach auf den Rotkohlscheiben verteilen.

5

Nun die Rotkohlscheiben für 20-25 Minuten im Ofen backen.

6

Fertig sind die veganen Rotkohl-Steaks.

Vegane Rotkohl-Steaks