Raspberry Collins mit Nordisch Vodka

KategorieErnährungstypZubereitungTags,

Bei der Hauptzutat dieses leckeren Cocktails handelt es sich um einen 5-fach nordisch by nature destillierten Premiumvodka aus der wunderschönen Hansestadt Hamburg. Der Nordisch Vodka zeichnet sich durch einen milden und vollmundigen Geschmack aus und beeinhaltet Weizen und feinstes Quellwasser. Nordisch ist dabei nicht nur der Name: Der Vodka wird durch hanseatisches Elbgestein, Kiesel und Sand gefiltert. Mit zerstampften Himbeeren, ein wenig Zitronensaft und Zuckersirup wird aus dem milden, vollmundigen Vodka ein Raspberry Collins, der fruchtig süß schmeckt.

ZUTATEN

Zutaten1 Portion
 60 ml Nordisch Vodka
 10 Himbeeren
 25 ml Zitronensaft
 5 ml Zuckersirup
 1 Schuss Soda

ZUBEREITUNG

1

Für den Raspberry Collins 9 Himbeeren mit einem Nordisch Vodka
Stößel in einem Cocktail-Shaker zerstampfen.

Falls Du gerade keinen Shaker zur Hand hast, tut es natürlich auch eine einfach Gabel und eine hohe Plastikdose in entsprechender Größe.

2

Im Anschluss die Eiswürfel zu den Himbeeren in den Shaker geben.

3

Die entsprechende Menge Nordisch Vodka, Zuckersirup und Zitronensaft abmessen und in den Cocktail-Shaker füllen. Anschließend alles gut durchshaken bis sich die Oberfläche des Cocktail-Shakers kühl anfühlt.

4

Um zu vermeiden, dass man Himbeerkerne in seinem Collins vorfindet, kann man je nach Geschmack die fertige Raspberry Collins Mischung durch ein Barsieb in ein Glas geben.

5

Jetzt alles noch mit etwas Soda aufgießen und fertig ist der Cocktail.

Cheers!

Zutaten

 60 ml Nordisch Vodka
 10 Himbeeren
 25 ml Zitronensaft
 5 ml Zuckersirup
 1 Schuss Soda

Zubereitungsschritte

1

Für den Raspberry Collins 9 Himbeeren mit einem Nordisch Vodka
Stößel in einem Cocktail-Shaker zerstampfen.

Falls Du gerade keinen Shaker zur Hand hast, tut es natürlich auch eine einfach Gabel und eine hohe Plastikdose in entsprechender Größe.

2

Im Anschluss die Eiswürfel zu den Himbeeren in den Shaker geben.

3

Die entsprechende Menge Nordisch Vodka, Zuckersirup und Zitronensaft abmessen und in den Cocktail-Shaker füllen. Anschließend alles gut durchshaken bis sich die Oberfläche des Cocktail-Shakers kühl anfühlt.

4

Um zu vermeiden, dass man Himbeerkerne in seinem Collins vorfindet, kann man je nach Geschmack die fertige Raspberry Collins Mischung durch ein Barsieb in ein Glas geben.

5

Jetzt alles noch mit etwas Soda aufgießen und fertig ist der Cocktail.

Cheers!

Raspberry Collins mit Nordisch Vodka
Auf einen Blick:
Rezept:
Raspberry Collins mit Nordisch Vodka
Veröffentlicht am: