Pulao (Indisches Reisgericht)

Pulao ist ein indisches Reisgericht, und gilt dort als absolutes Comfort-Food. Dem können wir nur Zustimmen und holen uns die bunte, indische Köstlichkeit jetzt auch zu uns nach Hause. Pulao ist auch als Beilage zu Lamm- oder Gemüsecurry ein kulinarischer Hochgenuss.

ZUTATEN

Zutaten4 Portionen
 2 Tassen Basmati-Reis
 Butterschmalz
 4 Tassen Wasser
 2 Zwiebeln
 1 Paprika
 1 Peperoni
 75 g Erbsen
 1 Handvoll Pinienkerne
 Indische Gewürzmischung mit Kardamom, Pfeffer, Zimt, Gewürznelke
 Salz
 Pfeffer

ZUBEREITUNG

1

Etwas Butterschmalz in einem Topf erhitzen. Den Reis darin für wenige Minuten anbraten bis er glasig ist. Nun mit dem Wasser ablöschen und den Reis darin aufkochen lassen. Nun muss der Reis bei schwacher Hitze etwa 20 Minuten quellen.

2

In der Zwischenzeit die Zwiebel, die Paprika und Peperonischote klein schneiden.

3

Zuerst die Zwiebeln in einer großen Pfanne mit ein wenig Butterschmalz anbraten anschließend Paprika, Peperoni und die Erbsen dazu geben und anbraten.

4

Reis abgießen und mit dem Gemüse in der Pfanne vermischen. Das Ganze mit der indischen Gewürzmischung abschmecken.

5

In einer Pfanne ohne Fett die Pinienkerne rösten und diese zum Reis hinzugeben. Nun nur noch Servieren!

Zutaten

 2 Tassen Basmati-Reis
 Butterschmalz
 4 Tassen Wasser
 2 Zwiebeln
 1 Paprika
 1 Peperoni
 75 g Erbsen
 1 Handvoll Pinienkerne
 Indische Gewürzmischung mit Kardamom, Pfeffer, Zimt, Gewürznelke
 Salz
 Pfeffer

Zubereitungsschritte

1

Etwas Butterschmalz in einem Topf erhitzen. Den Reis darin für wenige Minuten anbraten bis er glasig ist. Nun mit dem Wasser ablöschen und den Reis darin aufkochen lassen. Nun muss der Reis bei schwacher Hitze etwa 20 Minuten quellen.

2

In der Zwischenzeit die Zwiebel, die Paprika und Peperonischote klein schneiden.

3

Zuerst die Zwiebeln in einer großen Pfanne mit ein wenig Butterschmalz anbraten anschließend Paprika, Peperoni und die Erbsen dazu geben und anbraten.

4

Reis abgießen und mit dem Gemüse in der Pfanne vermischen. Das Ganze mit der indischen Gewürzmischung abschmecken.

5

In einer Pfanne ohne Fett die Pinienkerne rösten und diese zum Reis hinzugeben. Nun nur noch Servieren!

Pulao (Indisches Reisgericht)
Auf einen Blick:
Rezept:
Pulao (Indisches Reisgericht)
Veröffentlicht am: