Prosecco mit geeister Zitronenmousse

Was man aus zwei Zutaten alles zaubern kann? Zum Beispiel Prosecco mit geeister Zitronenmousse! Prickelnd frisch und der perfekte Genuss für einen tollen Abend.

ZUTATEN

Zutaten4 Portionen
Zutaten:
 750 ml trockener Prosecco, kalt
 1 Becher Dr. Oetker Mousse Zitrone (100 g)

ZUBEREITUNG

1

Von der Mousse mit einem Kugelausstecher oder einem Teelöffel kleine Kugeln ausstechen. Diese auf einem Teller verteilt mind. 2 Std. einfrieren.

2

Kalten Prosecco in Gläser füllen. Gefrorene Mousse-Kugeln in den Prosecco geben. Gläser nach Belieben mit Zitronenmelisse dekorieren und sofort servieren.

Zutaten

Zutaten:
 750 ml trockener Prosecco, kalt
 1 Becher Dr. Oetker Mousse Zitrone (100 g)

Zubereitungsschritte

1

Von der Mousse mit einem Kugelausstecher oder einem Teelöffel kleine Kugeln ausstechen. Diese auf einem Teller verteilt mind. 2 Std. einfrieren.

2

Kalten Prosecco in Gläser füllen. Gefrorene Mousse-Kugeln in den Prosecco geben. Gläser nach Belieben mit Zitronenmelisse dekorieren und sofort servieren.

Prosecco mit geeister Zitronenmousse
Auf einen Blick:
Rezept:
Prosecco mit geeister Zitronenmousse
Veröffentlicht am: