Pastinaken-Apfel-Suppe

Pastinaken-Apfel-Suppe
KategorieErnährungstyp, , Zubereitung

Was gibt es besseres als eine leckere, warme und würzige Suppe an kalten Tagen? Die Kombination von Pastinake und Apfel, abgerundet mit etwas Schärfe, wärmt schön durch und ist einfach ein Genuss. Einfach ausprobieren und schmecken lassen!

ZUTATEN

Zutaten4 Portionen
 500 g Pastinaken
 1 Apfel
 0,70 l Gemüsebrühe
 150 ml Rice Cuisine
 1 Zwiebel
 1 TL Curry
 Ingwer
 Olivenöl
 Salz, Pfeffer & Chili

ZUBEREITUNG

1

Pastinaken, Apfel, Zwiebel und Ingwer (Menge je nach Geschmack) schälen und in Stückchen schneiden.

2

Etwas Olivenöl in einem Topf erwärmen und zuerst die Zwiebeln und den Ingwer anschwitzen und im Anschluss die Pastinaken – und Apfelstückchen dazu geben.

3

Alles mit der Gemüsebrühe ablöschen, mit 1 TL Curry, Salz, Pfeffer und Chili abschmecken und solange kochen, bis die Pastinaken eine weiche Konsistenz haben.

4

Nun alles gut pürieren und im Anschluss mit der Rice Cuisine abrunden.

Zutaten

 500 g Pastinaken
 1 Apfel
 0,70 l Gemüsebrühe
 150 ml Rice Cuisine
 1 Zwiebel
 1 TL Curry
 Ingwer
 Olivenöl
 Salz, Pfeffer & Chili

Zubereitungsschritte

1

Pastinaken, Apfel, Zwiebel und Ingwer (Menge je nach Geschmack) schälen und in Stückchen schneiden.

2

Etwas Olivenöl in einem Topf erwärmen und zuerst die Zwiebeln und den Ingwer anschwitzen und im Anschluss die Pastinaken – und Apfelstückchen dazu geben.

3

Alles mit der Gemüsebrühe ablöschen, mit 1 TL Curry, Salz, Pfeffer und Chili abschmecken und solange kochen, bis die Pastinaken eine weiche Konsistenz haben.

4

Nun alles gut pürieren und im Anschluss mit der Rice Cuisine abrunden.

Pastinaken-Apfel-Suppe