kinder Bueno-Cupcakes

kinder Bueno-Cupcakes

Einer von fünf Anwärtern auf den Titel „kinder-Backtalent 2017“: Das knusprige und cremige Cupcake-Rezept für die "kinder Bueno-Cupcakes" stammt von Marie aus Backnang. Wir wünschen viel Spaß beim Nachbacken.

ZUTATEN

Zutaten12 Portionen
Für den Rührteig
 125 g Butter
 125 g Zucker
 3 Eier
 1 Prise Salz
 225 g Mehl
 1 TL Backpulver
 50 g kinder Schokolade
 75 ml Milch
 150 g Sauerkirschen
 12 Muffin-Förmchen
 Spritzbeutel mit Sterntülle
Für das Topping:
 200 ml Sahne
 250 g Mascarpone
 2 TL Puderzucker
 50 g Nutella
 12 Mini Kinder Bueno
 Schokoraspel

ZUBEREITUNG

1

Butter, Zucker und Eigelb cremig rühren. Mehl und Backpulver vermischen und abwechselnd mit der Milch einrühren.

2

kinder Schokolade über dem Wasserbad schmelzen.

3

Eiweiß mit Salz aufschlagen und unter den Teig heben.

4

Die geschmolzene Kinderschokolade unterrühren.

5

Backofen auf 180° vorheizen, Muffin-Förmchen in ein Muffin-Blech geben.

6

Teig in die vorbereiteten Förmchen geben, jeweils 3 Kirschen hineindrücken.

7

15 Min. bei 180° Ober-Unterhitze backen. Anschließend auskühlen lassen.

8

Für das Topping Mascarpone kurz verrühren, flüssige Sahne hinzufügen und steif schlagen. Zucker und Nutella unterrühren.

9

Die Creme in einen Spritzbeutel mit Sterntülle geben und auf die Muffins spritzen.

10

Mit den Mini kinder Buenos und Schokoraspeln dekorieren.

11

Bis zum Servieren kalt stellen.

Zutaten

Für den Rührteig
 125 g Butter
 125 g Zucker
 3 Eier
 1 Prise Salz
 225 g Mehl
 1 TL Backpulver
 50 g kinder Schokolade
 75 ml Milch
 150 g Sauerkirschen
 12 Muffin-Förmchen
 Spritzbeutel mit Sterntülle
Für das Topping:
 200 ml Sahne
 250 g Mascarpone
 2 TL Puderzucker
 50 g Nutella
 12 Mini Kinder Bueno
 Schokoraspel

Zubereitungsschritte

1

Butter, Zucker und Eigelb cremig rühren. Mehl und Backpulver vermischen und abwechselnd mit der Milch einrühren.

2

kinder Schokolade über dem Wasserbad schmelzen.

3

Eiweiß mit Salz aufschlagen und unter den Teig heben.

4

Die geschmolzene Kinderschokolade unterrühren.

5

Backofen auf 180° vorheizen, Muffin-Förmchen in ein Muffin-Blech geben.

6

Teig in die vorbereiteten Förmchen geben, jeweils 3 Kirschen hineindrücken.

7

15 Min. bei 180° Ober-Unterhitze backen. Anschließend auskühlen lassen.

8

Für das Topping Mascarpone kurz verrühren, flüssige Sahne hinzufügen und steif schlagen. Zucker und Nutella unterrühren.

9

Die Creme in einen Spritzbeutel mit Sterntülle geben und auf die Muffins spritzen.

10

Mit den Mini kinder Buenos und Schokoraspeln dekorieren.

11

Bis zum Servieren kalt stellen.

kinder Bueno-Cupcakes