Halloumi-Aprikosen-Spieße

Halloumi-Aprikosen-Spieße
Kategorie, Ernährungstyp, Zubereitung,

Dieses leckere Halloumi Rezept überzeugt nicht nur beim Grillen im Sommer. Cremiger Halloumi, fruchtig-süße Aprikosen, frische Tomaten und knackige Zucchini machen dieses vegetarische Halloumi Rezept zu der perfekten Alternative für Schaschlikspieße.

ZUTATEN

Zutaten6 PortionenVorbereitungszeit20 min
 6 Aprikosen
 400 g Halloumi-Käse
 ½ Zucchini
 12 Cherrytomaten
 1 Handvoll Stiele Petersilie
 2 EL Olivenöl
 2 EL Honig
 6 Holz-Spieße

ZUBEREITUNG

1

Tipp: Die Holzspieße in kaltes Wasser legen, damit sie später auf dem Grill nicht verbrennen und sich Käse und Gemüse leichter vom Spieß lösen.

2

Aprikosen waschen, halbieren und entsteinen. Halloumi in ca. 12 Würfel schneiden. Zucchini waschen und in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Cherrytomaten waschen. Petersilie waschen und fein hacken.

3

Aprikosen, Halloumi, Zucchini und Cherrytomaten abwechselnd aufspießen. Die Spieße mit Öl beträufeln und auf dem heißen Grill rundherum ca. 5 Minuten grillen.

4

Zum Servieren mit Honig beträufeln und mit Petersilie garnieren.

Zutaten

 6 Aprikosen
 400 g Halloumi-Käse
 ½ Zucchini
 12 Cherrytomaten
 1 Handvoll Stiele Petersilie
 2 EL Olivenöl
 2 EL Honig
 6 Holz-Spieße

Zubereitungsschritte

1

Tipp: Die Holzspieße in kaltes Wasser legen, damit sie später auf dem Grill nicht verbrennen und sich Käse und Gemüse leichter vom Spieß lösen.

2

Aprikosen waschen, halbieren und entsteinen. Halloumi in ca. 12 Würfel schneiden. Zucchini waschen und in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Cherrytomaten waschen. Petersilie waschen und fein hacken.

3

Aprikosen, Halloumi, Zucchini und Cherrytomaten abwechselnd aufspießen. Die Spieße mit Öl beträufeln und auf dem heißen Grill rundherum ca. 5 Minuten grillen.

4

Zum Servieren mit Honig beträufeln und mit Petersilie garnieren.

Halloumi-Aprikosen-Spieße