Griechisches Tzatziki

Griechisches Tzatziki
Tzatziki
KategorieErnährungstypZubereitung

Gemütliche Grillabende, sommerliche Picknicks oder einfach als Dip zu Fleisch - dieses selbstgemachte griechische Tzatziki ist ein absolutes Muss. Mit frischer Gurke, Knoblauch, Olivenöl, Gewürzen und einem Spritzer Zitronensaft abgerundet wird der griechische Joghurt zum Geschmackserlebnis.

ZUTATEN

Zutaten1 Portion
 200 g griechischer Joghurt
 250 g Mini-Gurken
 4 Knoblauchzehen
 Olivenöl
 Zitronensaft
 Salz, Pfeffer

ZUBEREITUNG

1

Den griechischen Joghurt in eine Schüssel geben und cremig rühren.

2

Mit einer Küchenreibe die Minigurken raspeln und unter den Joghurt mixen.

3

Die Knoblauchzehen schälen und mit einer Knoblauchpresse zu der Gurken-Joghurt-Mischung geben.

4

Zuletzt mit einem Spritzer Zitronensaft, Salz, Pfeffer und etwas Olivenöl abschmecken.

Zutaten

 200 g griechischer Joghurt
 250 g Mini-Gurken
 4 Knoblauchzehen
 Olivenöl
 Zitronensaft
 Salz, Pfeffer

Zubereitungsschritte

1

Den griechischen Joghurt in eine Schüssel geben und cremig rühren.

2

Mit einer Küchenreibe die Minigurken raspeln und unter den Joghurt mixen.

3

Die Knoblauchzehen schälen und mit einer Knoblauchpresse zu der Gurken-Joghurt-Mischung geben.

4

Zuletzt mit einem Spritzer Zitronensaft, Salz, Pfeffer und etwas Olivenöl abschmecken.

Griechisches Tzatziki