Gefüllte Zucchini mit Gemüse und Käse

Gefüllte Zucchini mit Oliven Mais und Käse überbacken
KategorieErnährungstypZubereitung

Wir haben uns gedacht: Gefüllte Zucchini mal anders! Diese gefüllten Zucchini sind vegetarisch und wahrhaftig lecker. Der Reibekäse ist dabei das i-Tüpfelchen des Ganzen. Das Rezept ist super einfach und zügig zubereitet. Bist Du neugierig geworden? Dann probier es doch gleich mal aus.

ZUTATEN

Zutaten2 Portionen
 2 Zucchini
 2 Tomaten
 1 Paprika
 ½ rote Zwiebel
 140 g Mais
 Einige Oliven
 Olivenöl
 Salz
 Pfeffer
 Evtl. Petersilie

ZUBEREITUNG

1

Den Backofen auf 180 Grad vorheizen.

2

Die Zucchini waschen und halbieren. Dann mit einem Löffel die Kerne der Zucchini entfernen.

3

Die Tomaten, die Paprika und die Zwiebel würfeln. Danach die Oliven in Scheiben schneiden.

4

Den Mais, die Zwiebel, die Paprika, die Tomaten und die Oliven in eine Schüssel geben und mit etwas Olivenöl vermengen. Jetzt noch mit Salz und Pfeffer würzen.

5

Nun die Zucchini mit dem Gemüse-Mix füllen und mit Reibekäse bestreuen.

6

Die gefüllten Zucchini für 20-25 Minuten im Ofen backen.

7

Jetzt nur noch mit Petersilie garnieren und schon sind die gefüllten Zucchini fertig.

Zutaten

 2 Zucchini
 2 Tomaten
 1 Paprika
 ½ rote Zwiebel
 140 g Mais
 Einige Oliven
 Olivenöl
 Salz
 Pfeffer
 Evtl. Petersilie

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 180 Grad vorheizen.

2

Die Zucchini waschen und halbieren. Dann mit einem Löffel die Kerne der Zucchini entfernen.

3

Die Tomaten, die Paprika und die Zwiebel würfeln. Danach die Oliven in Scheiben schneiden.

4

Den Mais, die Zwiebel, die Paprika, die Tomaten und die Oliven in eine Schüssel geben und mit etwas Olivenöl vermengen. Jetzt noch mit Salz und Pfeffer würzen.

5

Nun die Zucchini mit dem Gemüse-Mix füllen und mit Reibekäse bestreuen.

6

Die gefüllten Zucchini für 20-25 Minuten im Ofen backen.

7

Jetzt nur noch mit Petersilie garnieren und schon sind die gefüllten Zucchini fertig.

Gefüllte Zucchini mit Gemüse und Käse