Gebratener Spargel in knusprigem Speckmantel

Grüner Spargel schmeckt angebraten einfach köstlich. Wenn man diesen dann noch mit geräuchertem Speck umwickelt, wird diese Beilage zu einer ganz besonderen Geschmacksexplosion. Die Zitronen-Butter-Sauce rundet das ganze ab. Tipp: Schmeckt auch super auf dem Grill!

ZUTATEN

Zutaten4 Portionen
 800 g Grüner Spargel
 20 Scheiben geräucherter Speck
 3 EL Olivenöl
 Salz
 Pfeffer
 2 Spritzer Zitronensaft
 50 g Butter

ZUBEREITUNG

1

Den Spargel waschen und die holzigen Enden abschneiden.

2

Den Spargel etwa 5 Minuten portionsweise in Öl anbraten, bis er rundum braun wird.

3

Mit dem geräucherten Speck umwickeln und weitere 4 Minuten unter Wenden braten. Mit Salz und Pfeffer würzen

4

Die Zitrone auspressen. Die Butter schmelzen und mit dem Zitronensaft vermengen. Den Spargel damit beträufeln.

Guten Appetit!

Zutaten

 800 g Grüner Spargel
 20 Scheiben geräucherter Speck
 3 EL Olivenöl
 Salz
 Pfeffer
 2 Spritzer Zitronensaft
 50 g Butter

Zubereitungsschritte

1

Den Spargel waschen und die holzigen Enden abschneiden.

2

Den Spargel etwa 5 Minuten portionsweise in Öl anbraten, bis er rundum braun wird.

3

Mit dem geräucherten Speck umwickeln und weitere 4 Minuten unter Wenden braten. Mit Salz und Pfeffer würzen

4

Die Zitrone auspressen. Die Butter schmelzen und mit dem Zitronensaft vermengen. Den Spargel damit beträufeln.

Guten Appetit!
Gebratener Spargel in knusprigem Speckmantel