Fajitas
Fajitas

Fajitas mit Rumpsteak

      

März 4, 2016

Fajitas mit Rumpsteak 0 0 5 0

"Fiesta, Fiesta Mexicana!" Heute gibt es für alle leckere Fajitas. Die sind echt schnell zubereitet, schmecken fantastisch und eignen sich super für einen geselligen Abend unter Freunden. ¡Buen provecho!

Zutaten

Für die Marinade

4 Knoblauchzehen

2 Chili

40 g Koriander

4 EL Limettensaft

8 EL Olivenöl

Für vier Fajitas

600 g Rumpsteak

4 Tortillas

bunte Paprika

Eisbergsalat

Tomaten

Zwiebeln

Cheddar Käse

Sour Cream und Salsa-Soße

je 1 TL Chillipulver und Kreuzkümmel

Und so gelingt's!

Zubereitung der Marinade

1Knoblauch schälen und Chili und Koriander hacken. Olivenöl und Limettensaft unterrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.

2Das in Streifen geschnittene Rumpsteak mindestens 4 Stunden darin einlegen.

Zubereitung Fajitas

1Das Gemüse putzen, in Streifen schneiden und Käse raspeln.

2Das Fleisch aus der Marinade nehmen und scharf anbraten oder grillen, dabei mir Chilipulver und Kreuzkümmel würzen.

3Zeitgleich in einer anderen Pfanne die Zwiebeln anbraten.

4Tortillas im Ofen erwärmen und nach Lust und Laune mit allen Zutaten belegen - Salsa und Sour Creme nicht vergessen!

Tipp: Bei der Füllung der Fajitas kann ganz frei variiert und ausprobiert werden. Klasse schmeckt der mexikanische Klassiker auch mit Mais, roten Bohnen und Guacamole!

00:00

0 Kommentare

All fields and a star-rating are required to submit a review.