Antipasti Platte anrichten

Antipasti Auswahl
KategorieZubereitung

Antipasto oder wie man in Deutschland sagt „Antipasti“, ist eine Zusammenstellung aus verschiedenen kleinen warmen und kalten Gerichten als Vorspeise vor einem mehrgängigen Menü. In Italien besteht die Antipasti typischerweise aus luftgetrocknetem Aufschnitt, wie Schinken oder Salami und auch pikanten Käsesorten. Meist wird dazu gebratenes oder in Olivenöl eingelegtes Gemüse gereicht. Weiße Bohnen und auch Artischocken dürfen dabei nicht fehlen. Als kleine Sättigungsbeilage wird geröstetes Baguette serviert.

ZUTATEN

Zutaten4 Portionen
 100 g Bio Salami
 100 g Bio Landschinken
 100 g Bio Lachsschinken
 1 Packung Bio Käsestangen
 100 g Bio Bergkäse
 100 g Bio Ziegenkäse
 75 g Bio Frischkäse
 Bio Tomaten, eingelegt, getrocknet
 Bio Artischocken, eingelegt
 Bio Gewürzgurken
 Bio weisse Bohnen, eingelegt
 Bio Baguettes
 Bio Rotwein

ZUBEREITUNG

1

Baguettes nach Packungsanweisung im Ofen backen.

2

Vor dem Servieren den luftgetrockneten Schinken und die Salami auf Zimmertemperatur bringen, damit sich der komplette Geschmack entfalten kann. Anschließend kann der Aufschnitt auf einem Brett angerichtet werden.

3

Gewürzgurken ohne Flüssigkeit aus dem Glas nehmen und in einem kleinen Behälter anrichten.

4

Getrocknete, eingelegte Tomaten mit ein bisschen Öl in einem Behälter anrichten.

5

Eingelegte weiße Bohnen mit ein bisschen Öl in einem Behälter anrichten und leicht mit Paprikapulver bestreuen.

6

Bergkäse und Ziegenkäse in baguettegerechte Scheiben schneiden und auch auf einem Brett anrichten. Frischkäse in einem Behälter anrichten.

7

Oliven in einem Behälter anrichten und einzelne Oliven zum Garnieren auf den anderen Zutaten verteilen.

8

Alle Zutaten auf einer großen Platte anrichten. Käsestangen in einem Brotkorb anrichten. Baguette aus dem Ofen nehmen und die Antipasti Variationen genießen.

9

Zur Antipasti Platte empfiehlt sich ein schöner Rotwein. Lasst es euch schmecken.

 

In unserem Online Supermarkt haben wir noch mehr Antipasti Produkte für Euch!

 

Noch mehr Snack-Ideen und Tipps für die besten Fingerfood-Rezepte gibt’s hier im AllyouneedFresh Magazin. Wir wünschen viel Spaß beim Kochen und Backen der Rezepte und natürlich auch beim Essen! Die Zutaten für die einzelnen Rezepte könnt ihr ganz einfach bei AllyouneedFresh online bestellen und nach Hause liefern lassen.

Fingerfood-Übersicht

Alle Rezepte

Zutaten

 100 g Bio Salami
 100 g Bio Landschinken
 100 g Bio Lachsschinken
 1 Packung Bio Käsestangen
 100 g Bio Bergkäse
 100 g Bio Ziegenkäse
 75 g Bio Frischkäse
 Bio Tomaten, eingelegt, getrocknet
 Bio Artischocken, eingelegt
 Bio Gewürzgurken
 Bio weisse Bohnen, eingelegt
 Bio Baguettes
 Bio Rotwein

Zubereitungsschritte

1

Baguettes nach Packungsanweisung im Ofen backen.

2

Vor dem Servieren den luftgetrockneten Schinken und die Salami auf Zimmertemperatur bringen, damit sich der komplette Geschmack entfalten kann. Anschließend kann der Aufschnitt auf einem Brett angerichtet werden.

3

Gewürzgurken ohne Flüssigkeit aus dem Glas nehmen und in einem kleinen Behälter anrichten.

4

Getrocknete, eingelegte Tomaten mit ein bisschen Öl in einem Behälter anrichten.

5

Eingelegte weiße Bohnen mit ein bisschen Öl in einem Behälter anrichten und leicht mit Paprikapulver bestreuen.

6

Bergkäse und Ziegenkäse in baguettegerechte Scheiben schneiden und auch auf einem Brett anrichten. Frischkäse in einem Behälter anrichten.

7

Oliven in einem Behälter anrichten und einzelne Oliven zum Garnieren auf den anderen Zutaten verteilen.

8

Alle Zutaten auf einer großen Platte anrichten. Käsestangen in einem Brotkorb anrichten. Baguette aus dem Ofen nehmen und die Antipasti Variationen genießen.

9

Zur Antipasti Platte empfiehlt sich ein schöner Rotwein. Lasst es euch schmecken.

Antipasti Platte anrichten