Freshe Hautpflege-Routine

Hautpflege-Routine

Heute möchte ich Euch gerne meine Hautpflege-Routine für Abends vorstellen. Vielleicht hilft es dem Einen oder Anderen neue Produkte zu entdecken und diese in die allabendliche Routine zu integrieren. Inzwischen habe ich bereits sehr viele Pflegemittel getestet, verwende diese bereits seit ein paar Monaten und konnte sie daher ausgiebig testen. Dazu sei vorher gesagt, dass ich vom Hauttyp zu öliger Haut neige und deshalb einige der Artikel aus dieser Routine NICHT für empfindliche bzw. sensible Haut geeignet sind.


Wenn ich abends nach Hause komme, ist so ziemlich der erste Weg für mich ins Bad, um mich abzuschminken und meiner Haut ein bisschen Liebe zukommen zu lassen.

Alle Produkte für meine Hautpflege-Routine gibt es hier.

HautpflegeHautpflege-Reinigungs-Routine:

Zunächst reinige ich grob mein Gesicht mit einem Reinigungstuch. Zurzeit verwende ich die pflegenden Reinigungstücher von bebe young care.

Diese spenden meiner Haut zusätzlich Feuchtigkeit und brennen bzw. reizen meine Haut nicht. Dieser Schritt ersetzt für mich jedoch keinesfalls eine komplette Pflege-Routine. Reinigungstücher sind meiner Meinung nach lediglich dazu geeignet die Haut nur oberflächlich zu reinigen um damit mein Make-up, sowie Schmutz und Talg vom gesamten Tag zu entfernen.

Anschließend verwende ich ein Reinigungs- bzw. Waschgel welches ich sanft mit einem Konjac-Sponge und warmen Wasser in meine Haut einarbeite. So entferne ich dann den letzten Make-up-Rest aus meinen Poren.

Der Konjac-Sponge ist inzwischen ein fester Bestandteil meiner Hautpflege-Routine. Jetzt werden sich sicherlich einige unter Euch fragen, was es bringt einen dieser Schwämme zu verwenden, und ich antworte darauf: Der Sponge fühlt sich nicht nur sehr angenehm auf der Haut an, reinigt porentief, sondern hilft auch dabei den Säurehaushalt der Haut auszugleichen und ist dabei auch noch vollständig vegan.

HautpflegeDanach verwende ich einen in Augenmake-up Entferner getränkten Wattepad. Ich verwende ausschließlich wasserfeste Mascara, deshalb greife ich hier auf einen ölhaltigen Entferner bei meiner Hautpflege-Routine zurück.Ölhaltige Augenmake-up Entferner entfernen gründlicher wasserfestes Augenmake-up und man wacht am nächsten Morgen nicht mit den uns allen bekannten Panda-Eyes auf ;).

Ein Wattepad mit Mizellenwasser rundet die Reinigung meiner Gesichtshaut ab und bereitet sie auf die anschließende Nachtpflege vor.
Mizellenwasser ist dafür bekannt hautschonend zu sein und muss im Anschluss nicht abgespült werden.

Hautpflege-Routine:Hautpflege

Für meine Haut meiner Haut trage ich eine Nachtpflege von Olaz auf. Diese mische ich mit 2-3 Tropfen eines verwöhnenden Gesichtsöl von neobio. Ein Gesichtsöl hilft dabei die Talgproduktion meiner Haut zu regulieren, mein Hautbild zu verbessern sowie die Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen.

Natürlich darf auch eine Augenpflege in meiner Hautpflege-Routine nicht fehlen. Mein aktueller Favorit ist die Wildrosen Augenpflege von Weldea.

Um kleine Hautunreinheiten zu bekämpfen verwende ich immer etwas Teebaumöl (z.B. von CMD). Dieses gebe ich auf einen Q-Tip und tupfe es auf die betroffenen Stellen. Meist sind diese dann am nächsten Morgen ausgetrocknet. Falls nicht wiederhole ich ansonsten wiederhole ich das ganze bei meiner morgendlichen Hautpflege-Routine.

1-2-mal die Woche, meist am Wochenende, gönne ich meiner Haut zusätzlich noch ein Peeling von neobio und eine meiner zwei Lieblingsmasken von Lavera (die Tiefenreinige und die Hautklärende Reinigungsmaske). Besonders bei den kalten Temperaturen relaxt es sich dabei schön mit einer Chai-Latte und meiner Lieblingsserie auf dem Sofa.

Kommt rundum gepflegt durch den Winter!

Franziska vom AllyouneedFresh Redaktionsteam

Auf einen Blick:
Freshe Hautpflege-Routine
Artikel:
Freshe Hautpflege-Routine
Autor:
AllyouneedFresh