#Freshtags der Woche:
Drinks hoch 5

#Freshtags der Woche: Drinks hoch 5

Ob wohlig-wärmend im Winter oder eiskalt und erfrischend bei sommerlichen Temperaturen: Trinken tut gut und ist zu jeder Jahreszeit überlebenswichtig. Zwei bis drei Liter Flüssigkeit sollte ein Erwachsener pro Tag zu sich nehmen. Der uneingeschränkte Meister im Sinne der Flüssigkeitszufuhr? Klare Sache! Kaum ein Getränk erfrischt so sehr und leistet so viel Gutes, wie Wasser, das auch 70 Prozent unseres Körpers ausmacht.


Darüber hinaus hast bestimmt auch Du längst dein Lieblingsgetränk gefunden, für das Dein Herz schlägt. Freunden von geschmackvollen Drinks der besonderen Art möchten wir in unseren #Freshtags der Woche Getränke-Trends vorstellen, die unsere Gläser, Tassen und Becher in diesem Simmer mit Leben, Farbe und Pfiff erfüllen.

#Freshtag 1: Raspberry Rose Smoothie

Smoothie Bowls gibt es längst wie Sand am Meer. Sie haben die Herzen der Food-Freunde und Drink-Enthusiasten im Sturm erobert. Zu recht, wie wir finden. Der Raspberry Smoothie, der aus Himbeeren und Rosen hergestellt wird, hat uns natürlich sofort überzeugt. Nicht nur seine blassrosafarbene Erscheinung, sondern auch sein beerig-blumiges Aroma haben uns einfach auf den ersten Blick/Schluck die Sprache verschlagen. Fast zu schön zum Trinken…

#Freshtag 2: Avolatte

Bist Du bereit für eine Kaffee-Kreation der etwas anderen Art? Hier kommt die Avolatte! Was kryptisch klingt, ist nichts anderes als ein Latte Macchiato, der nicht etwa im Glas, sondern in einer ausgehöhlten Avocado serviert wird. Richtig gelesen. In einer Avocado-Schale. Ein eigensinniger, aber interessanter Trend, der aus Australien stammt und hoffen lässt, dass die Schalen aus Recycling-Gründen wiederverwertet und das Fruchtfleisch entsprechend angemessene Verwendung findet.

#Freshtag 3: Apple Apricot Milkshake

Nicht nur für ihre cremig-sämige Konsistenz lieben wir Milkshakes. Sie erinnern uns an Kindertage und an das verbotene Blubbern mit Strohhalmen im Milkshake-Glas, das wir einfach nie sein lassen konnten. Neben Bananen-, Erdbeer- oder Vanillegeschmack haben längst auch andere Obstsorten den Shake-Olymp erklommen. Einer unserer Favoriten? Der Apple Apricot Milkshake. Wir lieben den Drink aus Äpfeln, Aprikosen, Milch, Grünem Tee und Zimt für seine fruchtige, leicht herbe Note – auch über die zimtigen Wintermonate hinaus.

#Freshtag 4: Cucumber Mint Popsicles

Viel mehr als nur ein Eiswürfel oder ein Eis am Stiel: Der Cucumber Mint Popsicle. Gurke und Minze in Eis verwandeln jeden ohnehin schon köstlichen Champagner in eine sommerliche Drink-Variante der unschlagbaren Art. Ebenso schnell gezaubert wie effektvoll, lassen sich die Eiswürfel am Stiel je nach persönlichem Geschmack zubereiten. Natürlich-frisches Aroma spenden die Popsicles im Drink, die sich jederzeit auch lutschen lassen, außerdem.

#Freshtag 5: Ramazzotti Rosato

Hugo- oder Spritz-Fans dürfte er kein Unbekannter mehr sein. Alle anderen sollten ihn probiert haben. Den Ramazzotti Aperitivo Rosato. Weniger herb und mit weniger Alkoholgehalt ausgestattet als gewöhnlicher Ramazzotti, kommt er sommerlich leicht, fruchtig und spritzig daher. Seine Hibiskus- und Orangen-Aromen harmonieren wunderbar mit Prosecco, Minze, Basilikum und vielem mehr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.