#Freshtags der Woche: Smashing Cornflakes

Auf in eine neue Woche voller verrückter Food Neuheiten! Auch diesmal haben wir einen wahren Zuckerschock in unseren #Freshtags! Aber nicht nur Süßigkeiten sind auf dem Vormarsch, auch absurde Trends wie „verbranntes Essen“ machen dieser Tage Schlagzeilen. Was sich dahinter verbirgt und weshalb Du Deine Cornflakes bald außerhalb essen wirst – wir verraten es Dir in den #Freshtags der Woche!


Cornflakes, Müsli, Cereals, Frühstücksflocken. Ganz gleich, wie Du diese Morgenmahlzeit bezeichnest – vermutlich würdest Du sie auch normaler Weise nur zum Frühstück essen. Das solltest Du jedoch mal überdenken. Denn der neuste Hit sind Cornflakes Restaurants! Von Kellogg´s über Reeses bis hin zu Captain Crunch – dort bekommst Du sie alle und zwar rund um die Uhr!

#Freshtag 1: Castagnaccio

Nicht mehr lange und Du kannst wieder genüsslich über die Weihnachtsmärkte schlendern. Nebst gebrannten Mandeln, Lebkuchenherzen und Glühwein steigt Dir dort zumeist ein ganz spezieller Duft in die Nase. Die Rede ist von heißen Maroni. Einer Speise, die nicht wirklich jedem schmeckt, allerdings aufgrund ihres Duftes und der wohligen Wärme oft dennoch zum Kauf anregt. In Italien nutzt man die Esskastanien noch auf einem anderen Wege, nämlich für den sogenannten Castagnaccio-Kuchen. Dessen Hauptzutat ist Kastanienmehl und dieser mausert sich aktuell vom Klassiker zum neu entdeckten Food Trend. Nebst dem Mehl besteht er vor allem aus Walnüssen, Pinienkernen und Rosinen. Das klingt wirklich weihnachtlich-verführerisch!

#Freshtag 2: Breakfastsoup

That awkward moment when you realise your porridge is actually soup ????

Ein von Catalina Miguel (@theunimpossibles) gepostetes Foto am

Suppe zum Frühstück? Du liest richtig. Genau das wird als neuer Frühstückstrend deklariert. Aber so ungewöhnlich es klingen mag, in asiatischen Ländern ist eine Miso-Suppe zum Frühstück ein wahrer Klassiker. Vor allem an den kalten Tagen klingt es wohl auch für uns verlockend, bereits zum Frühstück eine wärmende und stärkende Suppe zu genießen! Vielleicht solltest auch diesen Trend einmal ausprobieren?!

#Freshtag 3: Cornflakes Restaurants

Nicht nur der Times Square ist seit neustem mit einem Kellogg’s Cereal Restaurant ausgestattet – auch in Deutschland haben sich bereits erste Cornflakes Läden etabliert. So findest Du in Berlin und Köln bereits erste „Flakes Corner“. Hier gibt es alles, was das Cornflakes-Herz begehrt. Vor allem viele ausländische Flakes sind es, welche das Angebot der Läden verlockend machen. Denn Captain Crunch & Co kennst Du vermutlich bislang nur aus einschlägigen US-Serien. Dank der Cornflakes Läden kannst Du diese jedoch jetzt auch hier probieren!

#Freshtag 4: verbranntes Essen

#black #carrot #sage #cabbage #12milemenu #midleton #corkfood #sagerestaurant

Ein von Sage Restaurant (@sagerestaurantmidleton) gepostetes Foto am

Verbranntes Obst, Gemüse oder Fleisch – ja, das ziert aktuell die Speisekarten der Welt. Ob Stockholm, Berlin oder Madrid, der Trend des verbrannten Essens verbreitet sich in den Küchen. Aber so neu ist der Trend gar nicht, denn ursprünglich kommt dieser aus Spanien, wo er schon vor Jahrhunderten genutzt wurde. Doch ist das verbrannte Essen auch gesund? Entgegen der allgemeinen Annahme, Verbranntes sei Krebserregend, kann dies dementiert werden. Vielmehr wirken die verbrannten Speisen ähnlich wie Aktivkohle und können sogar positive Effekte haben. Du müsstest 50 Kilo verbranntes Fleisch essen, um Gegenteiliges in Deinem Körper zu bewirken. In jedem Fall soll das Verbrennen zu einer Intensivierung der Aromen führen und Dir somit ein völlig neues Geschmackserlebnis bescheren.

#Freshtag 5: Smashcakes

Our Kryptonite SmashCake ???? ☘ ???? ???? ???? ???? ???? ???? #mint #cheatmeal #cheatday #healthyfood

Ein von SydneySmashCakes (@sydneysmashcakes) gepostetes Foto am

Du dachtest bislang, dass Freakshakes der absolute Süßigkeiten-Overkill des Jahres sind? Dann haben wir hier noch eine Neuheit, welche der flüssigen Zuckerbombe mehr als Konkurrenz machen kann! Dieses mit einem Überangebot an Süßigkeiten dekorierten Kuchen entstammen einem Café in Sydney und tragen den Namen „Smashcakes“. „Smashing“ ist daran vor allem das Topping, welches je nach Kuchen allerhand süßes auf einem Kuchen vereint. Ein Traum eines jeden Kindes und unter Garantie auch von so manchem Erwachsenen. Auf Kalorien solltest Du jedoch dabei nicht achten, denn allein ein Stück Smashcake schlägt mächtig zu Buche.

 

Auf einen Blick:
Artikel:
#Freshtags der Woche: Smashing Cornflakes
Zusammenfassung:
Auf in eine neue Woche voller verrückter Food Neuheiten! Auch diesmal haben wir einen wahren Zuckerschock in unseren #Freshtags! Aber nicht nur Süßigkeiten sind auf dem Vormarsch, auch absurde Trends wie „verbranntes Essen“ machen dieser Tage Schlagzeilen. Was sich dahinter verbirgt und weshalb Du Deine Cornflakes bald außerhalb essen wirst – wir verraten es Dir in den #Freshtags der Woche!
Autor:
AllyouneedFresh