Balsamico Zwiebeln –
ein unterschätzter Beilagen-Klassiker

Karamellisierte Balsamico Zwiebeln

Die strenge Schärfe von Zwiebeln ist bekanntermaßen nicht jedermanns Sache. Verarbeitet man sie aber zu Balsamico Zwiebeln, zaubert man mit nur wenigen Handgriffen eine köstliche Beilage, deren Geschmack keineswegs mehr an das Lauchgewächs erinnert.


Vielmehr überzeugen Balsamico Zwiebeln durch eine besondere Aromenvielfalt, die sich beim Kochen vielseitig einsetzen lässt. Hier erfährst Du alles, was über den unterschätzen Beilagen-Klassiker wissen musst. Zudem zeigen wir Dir leckere Rezepte, wie Du Balsamico Zwiebeln selber machen kannst.

Inhalt

1. Was sind Balsamico Zwiebeln?
2. Wonach schmecken Balsamico Zwiebeln?
3. Für welche Rezepte und welche Küche eignen sich Balsamico Zwiebeln?
4. Balsamico Zwiebeln selber machen – einfache Rezepte

Balsamico Zwiebeln
Was sind Balsamico Zwiebeln?

Balsamico Zwiebeln sind eingelegte Zwiebeln, die mit Balsamico Essig eingekocht werden. Abgesehen davon ist die Zutatenliste der Rezepte meistens sehr übersichtlich. Zucker oder Honig, Salz und Pfeffer gelten als fester Bestandteil von jedem Rezept. Ob man darüber hinaus Rot- oder Weißwein oder Gewürze wie Thymian oder Chili hinzufügt, kann man nach persönlichen Vorlieben entscheiden. Welche Zwiebeln man verwendet, hängt ebenfalls vom eigenen Gusto ab. Die meisten Balsamico Zwiebel Rezepte basieren jedoch auf Schalotten oder roten Zwiebeln.

Wonach schmecken Balsamico Zwiebeln?

Der Geschmack von Balsamico Zwiebeln wird durch die grundlegenden Zutaten Zucker und Balsamico Essig geprägt. In Kombination neutralisieren diese beiden Zutaten den typischen Zwiebelgeschmack und nehmen dem Lauchgewächs die Schärfe. Vielmehr kommt nun ein angenehmer süß-saurer Geschmack mit intensivem, aber ausgewogenem Aroma zum Vorschein. Durch das lange Kochen bekommen die eingelegten Balsamico Zwiebeln eine wesentlich weichere Textur als rohe Zwiebeln.

Antipasti
Für welche Rezepte und welche Küche eignen sich Balsamico Zwiebeln?

Balsamico Zwiebeln gelten als Klassiker der italienischen Küche. Dort serviert man sie häufig mit italienischem Schinken, gegrilltem Gemüse und etwas Käse als Antipasti. Doch die Zwiebeln bereichern nicht nur italienische Rezepte. In der britischen Küche verfeinern die karamellisierten Balsamico Zwiebeln herzhafte Sandwiches, Burger – oder sie werden als Beilage mit Salat zum Pulled Pork gereicht. Eingelegte Balsamico Zwiebeln schmecken aber auch zu einer klassischen Brotzeit mit einem selbstgemachten Brot oder als süß-sauer Akzent in einem frischen Salat. Der Kreativität und der Vielfalt der Rezepte sind dabei keine Grenzen gesetzt.

Brot in nur wenigen Minuten selber backen? Kein Problem mit diesem schnellen Rezept für ein Drei-Minuten Vollkornbrot – einfach lecker!

Balsamico Zwiebeln selber machen – einfache Rezepte

Du möchtest nun selber Balsamico Zwiebeln einlegen? Wie man Balsamico Zwiebeln einmachen kann, erfährst Du in diesem Rezept. Die eingelegten Balsamico Zwiebeln passen perfekt als Antipasti zur Brotzeit, auf einen gemischten Vorspeisenteller oder zu Salaten und die Zubereitung ist richtig einfach.

Eingelegte Balsamico Zwiebeln

Zum Rezept

Karamellisierte Balsamico Zwiebeln

Zum Rezept

Balsamico EssigDie Haltbarkeit der selbst eingelegten Balsamico Zwiebeln hängt natürlich von mehreren Hygiene-Faktoren bei der Herstellung ab. Aber im Normalfall sollten sie mindestens ein halbes Jahr genießbar sein – und in der Regel schmecken die selbst eingelegten Balsamico Zwiebeln auch nach einem Jahr noch vorzüglich.

Das Einlegen der Zwiebeln ist nur eine von vielen Rezept-Varianten. Eine weitere Idee für die Zubereitung sind karamellisierte Balsamico Zwiebeln, die als herzhaft-süße Beilage gut zu Steaks, Burgern, Sandwiches und vielen anderen Gerichten passt. Aufgrund der einfachen Zubereitung in nur wenigen Minuten und aufgrund der wenigen benötigten Zutaten lassen sich die karamellisierten Zwiebeln optimal zu Hause vorbereiten.

Manche Rezepte gebene eine bestimmte Sorte Essig vor, doch im Prizip eignet sich jede Art von Balsamico für die Herstellung von Balsamico Zwiebeln. Da der Essig ohnehin zu einem großen Teil verkocht, braucht man nicht unbedingt auf die teuerste Version zurückgreifen. Ein handelsüblicher Balsamico, den du bei AllyouneedFresh online bestellen kannst, reicht für die eingelegten oder karamellisierten Zwiebeln völlig aus.

Auf den Geschmack gekommen? Hier gibt’s weitere Rezepte mit Balsamico oder eingelegtem Gemüse. Wir wünschen viel Spaß beim Kochen und natürlich auch beim Essen!

Tomaten selbst einlegen

Zum Rezept

Süß-saurer Kürbis

Zum Rezept

Honig-Balsamico-Rosenkohl

Zum Rezept

Weitere Rezepte und leckere Ideen zum Backen findest Du im AllyouneedFresh Magazin. Lass Dich von der Vielfalt unserer Rezepte inspirieren!